Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Landkreis Sömmerda

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Landkreis Sömmerda

 

Landratsamt Sömmerda

Postfach 12 15

99601 Sömmerda

 

 

Besucheradressen:

Haus I

Landratsamt Sömmerda

Bahnhofstraße 9

99610 Sömmerda

 

Zentrale

Telefon: 03634 / 354-0

Fax: 03634 / 354-394

 

Haus II

Landratsamt Sömmerda

Wielandstraße 4

99610 Sömmerda

Zentrale

Telefon: 03634 / 354-600

Fax: 03634 / 354-150

 

 

E-Mail: servicepunkt@lra-soemmerda.de

Internet: www.landkreis-soemmerda.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Sömmerda (08/2013)

Visuelle Gestaltung: geht so

Nutzerfreundlichkeit: gut

Informationsgehalt: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: mangelhaft

 

 

Das Territorium des Landkreises Sömmerda liegt im Gebiet der mittleren Unstrut im nordöstlichen Teil des Thüringer Beckens und erstreckt sich in Ost-West-Richtung von der Finne bis zum Unstrutstau bei Straußfurt und in Nord-Süd-Richtung von den Ausläufern der Hainleite bei Bilzingsleben bis zur Landeshauptstadt Erfurt. Nachbarkreise sind im Norden der Kyffhäuserkreis, im Osten der sachsen-anhaltische Burgenlandkreis, im Süden der Landkreis Weimarer Land und die kreisfreie Stadt Erfurt sowie im Westen der Landkreis Gotha und der Unstrut-Hainich-Kreis.

 

Bundesland Thüringen

Städte und Gemeinden: 

(Einwohner am 31. Dezember 2007)

Städte

¹ Mitgliedsgemeinde einer Verwaltungsgemeinschaft

1. Buttstädt ¹ (2634)

2. Gebesee ¹ (2265)

3. Kindelbrück ¹ (1799)

4. Kölleda ¹ (5589)

5. Rastenberg ¹ (2769)

6. Sömmerda (20.435)

7. Weißensee (3601)

 

Gemeinden

1. Elxleben, (2340), erfüllende Gemeinde auch für

1. Witterda (1122)

 

Verwaltungsgemeinschaften

1. Verwaltungsgemeinschaft An der Marke (4092)

1. Eckstedt (607)

2. Markvippach (583)

3. Schloßvippach (1421)

4. Sprötau (766)

5. Vogelsberg (715)

 

2.Verwaltungsgemeinschaft Buttstädt (7456)

1. Buttstädt, Stadt (2634)

2. Ellersleben (284)

3. Eßleben-Teutleben (360)

4. Großbrembach (794)

5. Guthmannshausen (895)

6. Hardisleben (609)

7. Kleinbrembach (321)

8. Mannstedt (386)

9. Olbersleben (804)

10. Rudersdorf (369)

 

3.Verwaltungsgemeinschaft Gera-Aue (5259)

1. Andisleben (634)

2. Gebesee, Stadt (2265)

3. Ringleben (546)

4. Walschleben (1814)

 

4. Verwaltungsgemeinschaft Gramme-Aue (5488)

1. Alperstedt (740)

2. Großmölsen (256)

3. Großrudestedt (2028)

4. Kleinmölsen (363)

5. Nöda (842)

6. Ollendorf (438)

7. Udestedt (821)

 

5. Verwaltungsgemeinschaft Kindelbrück (5994)

1. Bilzingsleben (761)

2. Büchel (253)

3. Frömmstedt (569)

4. Griefstedt (310)

5. Günstedt (808)

6. Herrnschwende (320)

7. Kannawurf (914)

8. Kindelbrück, Stadt (1799)

9. Riethgen (260)

 

6. Verwaltungsgemeinschaft Kölleda (11.949)

1. Beichlingen (576)

2. Großmonra (978)

3. Großneuhausen (744)

4. Kleinneuhausen (434)

5. Kölleda, Stadt (5589)

6. Ostramondra (588)

7. Rastenberg, Stadt (2769)

8. Schillingstedt (271)

 

7. Verwaltungsgemeinschaft Straußfurt (7521)

1. Gangloffsömmern (1087)

2. Haßleben (1045)

3. Henschleben (359)

4. Riethnordhausen (1070)

5. Schwerstedt (647)

6. Straußfurt (1866)

7. Werningshausen (704)

8. Wundersleben (743)

 

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sömmerda

Janette Ehrich - Vorsitzende Kinder- und Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sömmerda (ab , ..., 2011, 2012)

No Name - Kinder- und Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sömmerda (ab , ..., 2011)

...

http://www.lra-soemmerda.de/de_kreistag.lspx?ActiveID=1411

Weitere Mitglieder sind auf der Internetseite des Landkreis Sömmerda nicht zu finden. Offenbar ein geheim tagendes Gremium. Hinter den Bergen, bei den sieben Zwergen, in Thüringen.

 

 

 

Jugendamt Landkreis Sömmerda

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung der vollständigen aktuellen Mitgliederliste des Jugendhilfeausschusses.

Bitte auch die entsendenden Träger der Freien Jugendhilfe und die Institutionen der Beratenden Mitglieder mit angeben. Diese konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden.

Bitte senden Sie uns auch die aktuelle Satzung des Jugendhilfeausschusses zu.

Mit freundlichen Grüßen

Anton

www.vaeternotruf.de

05.08.2013

 

 

Jugendamt Landkreis Sömmerda

Kreisjugendamt

Wielandstraße 04

99610 Sömmerda

Telefon: 03634 / 354 - 133

Fax: 03634 / 354 - 146

E-Mail: jugendamt@lra-soemmerda.de

Internet: http://www.lra-soemmerda.de/de_verwaltung_sozialwesen_jugendamt.lspx

 

 

Die Sozialarbeiterinnen des ASD arbeiten in folgenden Sozialräumen:

Stadt Sömmerda - Altstadt, Zentrum, Klingersiedlung

Telefon 03634 354-119

Stadt Sömmerda - Gartenberg, Siedlung zwischen Gartenberg und Neue Zeit, Wohngebiet "Am Rothenbach", Neue Zeit (Albrecht-Dürer-Straße, Albert-Einstein-Straße, Albert-Schweitzer-Straße, Käthe-Kollwitz-Straße, Straße des Aufbaus, Straße des Friedens), Ortsteile (Frohndorf, Leubingen, Orlishausen, Rohrborn, Schallenburg, Stödten, Tunzenhausen, Wenigensömmern)

Telefon 03634 354-108

Stadt Sömmerda - Neue Zeit (Lucas-Cranach-Str. 1 - 104, Rembrandtstraße, Straße der Einheit, Frohndorfer Straße), Offenhain

Telefon 03634 354-120

Stadt Sömmerda - Thomas-Müntzer-Siedlung, Salzmannsiedlung

Telefon 03634 354-308

VG "Gera-Aue", Gemeinden Elxleben und Witterda

Telefon 03634 354-137

VG Buttstädt

Telefon 03634 354-138

VG Kölleda

Telefon 03634 354-135

VG "Gramme-Aue", VG Straußfurt, VG "An der Marke"

Telefon 03634 354-113

VG Kindelbrück, Stadt Weißensee

Telefon 03634 354-139

 

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Sömmerda

 

 

Väternotruf Sömmerda

August Mustermann

Musterstraße 1

99610 Sömmerda

Telefon: 03634 / ...

E-Mail:

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Gudrun Walter - Jugendamt Landkreis Sömmerda (ab , ..., 2009, 2010)

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen: 

Frau Döpping - Jugendamt Landkreis Sömmerda / Sozialpädagogischer Dienst (ab , ..., 2009..., 2011)

Sina Ermich - Jugendamt Landkreis Sömmerda / Sozialpädagogischer Dienst (ab , ..., 2012, ..., 2014)

Frau Pfannkuchen - Jugendamt Landkreis Sömmerda / Sozialpädagogischer Dienst (ab , ..., 2010)

Frau Schwanz - Jugendamt Landkreis Sömmerda / Kindesunterhalt (ab , ..., 2010)

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Sömmerda

überregionale Beratung

http://familienberatung-soemmerda.de

 

 

Familienberatung Erfurt

überregionale Beratung

http://familienberatung-erfurt.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Sozialpädagogische Familienhilfe

Stadtring 19/20 

99610 Sömmerda

Telefon: 03634 / 318720

E-Mail: thepra-lv-thueringen@onlinehome.de

Internet: http://www.thepra.info

Träger: THEPRA LV Thüringen e.V.

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Familienberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Sozialberatung, Lebensberatung

 

 

THEPRA Erziehungsberatungsstelle

Franz-Mehring-Str. 10 

99610 Sömmerda

Telefon: 03634 / 614488

E-Mail: eb-soemmerda@web.de

Internet: http://www.thepra.info

Träger: THEPRA LV Thüringen e.V.

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Telefonische Beratung

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Jugendamt Sömmerda

Wielandstr. 4 

99610 Sömmerda

Telefon: 03634 / 354-133

E-Mail: jugendamt@lra-soemmerda.de

Internet: http://www.landkreis-soemmerda.de

Träger: Landkreis

Angebote: Jugendberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Sömmerda

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Sömmerda

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Sömmerda

 

 

 


 

 

 

Der Jugendhilfeausschuss

Der Jugendhilfeausschuss berät und beschließt über grundsätzliche Fragen der Jugendhilfe:

* Erörterung aktueller Problemlagen junger Menschen und ihrer Familien

* Anregungen und Vorschläge für die Weiterentwicklung der Jugendhilfe

* Jugendhilfeplanung

* Förderung der freien Jugendhilfe

Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses ist Frau Jeanette Ehrich, stellvertretender Vorsitzender ist Herr Matthias Bogk.

Mitglieder des

Jugendhilfeausschusses

stellvertretende Personen

Jens Andreß (CDU)

Michael Engelhardt (CDU)

Willi Lange (CDU) Claudia Heber (CDU)

Matthias Bogk (CDU) Andrea Fritsche (CDU)

Jeanette Ehrich (Die Linke)

Ralf Hauboldt (Die Linke)

Manuela Deutschland (Die Linke) Tobias Steinkopf (Die Linke)

Willi Ehrich (SPD) Karin Kuhl (Bündnis 90/Die Grünen)

Ingrid Wiegel Thomas Haupt

Katrin Hauer Vera Schade

Patric Nowak

Uwe Hempel

Werner Nietzsche Silke Kösling

Beratende Mitglieder stellvertretende Personen

Rüdiger Dohndorf Harald Henning

Sabine Przewosnik Kerstin Michalik

Rosemarie Romeyke Nils Kämpfer

Sabine Röhkel Wolfgang Stark

Dr. med. Barbara Petzschke Dr. med. Annerose Schneider

Ingrid Eberhardt Cornelia Lobers

Christiane Brandt Susann Häßelbarth

Beate Raube Ilona Götze

Lutz Rebettge

Gudrun Walter

Andreas Jöck

http://www.lra-soemmerda.de/de_verwaltung_sozialwesen_jugendamt_aufgaben_juhi_ausschuss.lspx?ActiveID=1262

 

08/2010

Vorsitzende des Jugendhilfeausschusses ist Frau Jeanette Ehrich (Die Linke), stellvertretender Vorsitzender ist Herr Matthias Bogk (CDU).

 

 


zurück