Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Landkreis Erding

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Landkreis Erding

 

Landratsamt Erding

Alois-Schießl-Platz 2

85435 Erding

 

Telefon: 08122 / 58-0

Fax: 08122 / 58-1279

 

E-Mail: poststelle@lra-ed.de

Internet: www.landkreis-erding.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Erding (09/2020)

Visuelle Gestaltung: gut

Informationsgehalt: gut (separate Informationsangebote leider nur für Mütter und Frauen, nicht aber für Väter und Männer, die im Landkreis offenbar ausgestorben sind) 

Nutzerfreundlichkeit: gut

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: gut

 

 

Der Landkreis Erding liegt im nordöstlichen Teil des bayerischen Regierungsbezirkes Oberbayern und grenzt im Nordosten an den niederbayerischen Landkreis Landshut. Oberbayerische Nachbarn sind im Osten und Südosten der Landkreis Mühldorf im Süden der Landkreis Ebersberg sowie im Westen die Landkreise München und Freising.

 

Bundesland Bayern

Städte und Gemeinden: 

(Einwohner am 31. Dezember 2007)

Städte

1. Dorfen (13.477)

2. Erding (33.821)

 

Märkte

1. Isen (5.287)

2. Wartenberg (4.646)

 

Verwaltungsgemeinschaften

1. Hörlkofen (Gemeinden Walpertskirchen und Wörth)

2. Oberding (Gemeinden Eitting und Oberding)

3. Oberneuching (Gemeinden Neuching und Ottenhofen)

4. Pastetten (Gemeinden Buch a.Buchrain und Pastetten)

5. Steinkirchen (Gemeinden Hohenpolding, Inning a.Holz, Kirchberg und Steinkirchen)

6. Wartenberg (Markt Wartenberg sowie Gemeinden Berglern und Langenpreising)

 

Gemeinden

1. Berglern (2.515)

2. Bockhorn (3.469)

3. Buch a.Buchrain (1.419)

4. Eitting (2.358)

5. Finsing (4.166)

6. Forstern (3.168)

7. Fraunberg (3.336)

8. Hohenpolding (1.497)

9. Inning a.Holz (1.406)

10. Kirchberg (901)

11. Langenpreising (2.588)

12. Lengdorf (2.697)

13. Moosinning (5.316)

14. Neuching (2.383)

15. Oberding (5.317)

16. Ottenhofen (1.793)

17. Pastetten (2.439)

18. Sankt Wolfgang (4.244)

19. Steinkirchen (1.156)

20. Taufkirchen (Vils) (8.967)

21. Walpertskirchen (2.039)

22. Wörth (4.471)

 

 

Jugendamt Erding

Kreisjugendamt

Alois-Schießl-Platz 8 

85435 Erding

Telefon: 08122 / 58-1214

E-Mail: jugendamt@lra-ed.de

Internet: https://www.landkreis-erding.de/familie-jugend-arbeit-soziales-auslaenderwesen/jugend-und-familie-jugendamt/

 

 

Jugendhilfeausschuss Landkreis Erding

Mitgliederliste siehe unten

Ordentliche Mitglieder und Stellvertreter

Dem Kinder- und Jugendhilfegesetz entsprechend wurde der Jugendhilfeausschuss gebildet. Jugendhilfeausschuss und Jugendamtsverwaltung bilden zusammen das Jugendamt.

Sein Zuständigkeitsbereich erstreckt sich auf die grundsätzlichen und allgemeinen Angelegenheiten der Jugendhilfe, wobei er ausschließlich im Rahmen der vom Kreistag bereitgestellten Mittel entscheidet.

Neben der politischen Seite gehören dem Jugendhilfeausschuss weitere, in der Jugendarbeit tätige Persönlichkeiten an, davon 8 als stimmberechtigte Mitglieder und 10 in beratender Funktion.

Die stimmberechtigten Mitglieder setzen sich zusammen aus

dem Landrat als Vorsitzenden
sechs Kreisräten
zwei in der Jugendhilfe erfahrene Persönlichkeiten
drei Personen aus Jugendverbänden, auf Vorschlag des Kreisjugendringes
drei Personen, welche die Träger der Jugendwohlfahrt vorschlagen

Beratende Mitglieder sind Vertreter des

der Jugendamtsverwaltung
des Gesundheitsamtes
des Jugend-, Familien oder Vormundschaftsgerichtes
des Schulamtes
des Arbeitsamtes
der Erziehungsberatungsstelle
der Polizei
der katholischen Kirche
der evangelischen Kirche, sowie
die Gleichstellungsbeauftragte des Landkreises

https://www.landkreis-erding.de/landkreis-politik-verwaltung/landrat-kreistag-und-buergermeister/kreisraete-fraktionen-ausschuesse/ausschuesse/jugendhilfeausschuss-jha/

 

 

 

Zuständiges Amtsgericht:

Amtsgericht Erding

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Amtsleitung:

Bernd Grabert - Amtsleiter Jugendamt Landkreis Erding (ab , ..., 2007)

Christine Rieglsperger - Stellvertretende Sachgebietsleiterin / Jugendamt Landkreis Erding (ab , ..., 2007)

Bianca Huck - Diplom-Sozialpädagogin / Stellvertretende Sachgebietsleiterin / Familienberatung und Gerichtsdienste / Landratsamt Erding (ab , ..., 2000, ..., 2015)

 

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Karin Fuchs-Weber - Jugendamt Landkreis Erding (ab , ..., 2007)

Martina Haindl-Krompaß - Jugendamt Landkreis Erding (ab , ..., 2010)

Doris Karbe - Jugendamt Landkreis Erding / Vormundschaften (ab , ..., 2010)

Simone Leneis - Mitarbeiterin / Familienberatung und "Gerichtsdienste" / Landratsamt Erding (ab , ..., 2007, ..., 2010)

Bernd Wagner - Jugendamt Landkreis Erding / Erziehungshilfen (ab , ..., 2007, 2008)

 

 

 

Jugendamt Landkreis Erding

Kreisjugendamt

https://www.landkreis-erding.de/familie-jugend-arbeit-soziales-auslaenderwesen/jugend-und-familie-jugendamt/

 

 

Jugendhilfeausschuss Landkreis Erding

Mitgliederliste mit Stand vom 28.09.2020 unvollständig - gibt es einen Grund zur Geheimhaltung?

Cornelia Vogelfänger, Ordentliches Mitglied, 08124 / 8866
Michael Oberhofer, Ordentliches Mitglied, 08081 / 8557
Barbara Lanzinger, Ordentliches Mitglied
Bezirksrätin Maria Grasser, Ordentliches Mitglied, 08083 / 1621
Christoph Sticha, Ordentliches Mitglied
Ulla Dieckmann, Ordentliches Mitglied, 08122 / 84473
Gerlinde Sigl, Stellvertreterin
Sabine Berger, Stellvertreterin, 08081 / 95 76 77
Sosa Balderanou, Stellvertreterin, 0152 / 310 96 730
Rainer Mehringer, Stellvertreter, 08122 / 20 377
Lena Geiger, Stellvertreterin, 08083 / 714
Georg Nagler, Stellvertreter, 08123 / 88 97 29

https://www.landkreis-erding.de/landkreis-politik-verwaltung/landrat-kreistag-und-buergermeister/kreisraete-fraktionen-ausschuesse/ausschuesse/jugendhilfeausschuss-jha/

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Erding

überregionale Beratung

http://familienberatung-erding.de

 

 

Familienberatung Ebersberg

überregionale Beratung

http://familienberatung-ebersberg.de

 

 

Familienberatung Garching

überregionale Beratung

http://familienberatung-garching.de

 

 

Familienberatung Haar

überregionale Beratung

http://familienberatung-haar.de

 

 

Familienberatung München

überregionale Beratung

http://familienberatung-muenchen.de

 

 

Familienberatung Unterschleißheim

überregionale Beratung 

http://familienberatung-unterschleissheim.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen

 

Ehe-, Familien- und Lebensberatung der Erzdiözese München und Freising

Landgestütstr. 10 

85435 Erding

Telefon: 08122/93764

E-Mail: erding@eheberatung-oberbayern.de

Internet: http://www.eheberatung-oberbayern.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung gemeinsam und getrennt erziehender Väter und Mütter, Hilfe und Beratung für Frauen, Sexualberatung, Partnerberatung, Krisenintervention, Gruppenarbeit

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als staatssozialistische Leistung - Finanzierung durch die Steuerzahler/innen

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Erziehungsberatung des Landratsamt Erding

Rossmayrgasse 13

85435 Erding

Telefon: 08122 / 89 205-30

Fax: 08122 / 89 205-50

E-Mail: erziehungsberatung@lra-ed.de

Internet: http://www.landkreis-erding.de

Träger: Landkreis

Angebote: Familienberatung, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung gemeinsam und getrennt erziehender Väter und Mütter, Jugendberatung, Krisenintervention, Telefonische Beratung

Personalbemessung 2019: 2,0 Dipl.-Psych., 2,1 Dipl.-Soz. Päd., 0,8 Verwaltungskraft, 0,5 Dipl.-Soz. Päd. (Familienpatenprojekt, seit Oktober 2019)

Mitarbeiter/innen 2020: Sabine Wolf - Leiterin der Beratungsstelle, Diplom-Psychologin, Systemische Paar- und Familientherapeutin, Integrative Eltern/Säuglings/Kleinkindberaterin
(30 Stunden/Woche); Annette Horn - Stellvertretende Leitung, Dipl.-Psychologin, Systemische Paar-und Familientherapeutin (30 Stunden/Woche); Kathrin Jonas - Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemische Paar-und Familienberaterin (seit 15. September 19,5 Stunden/Woche); Zuzana Louis Dipl.-Psychologin, systemische Paar-und Familientherapeutin in Ausbildung (19,5 Stunden/Woche); Angelika Reichmann Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemische Paar-und Familientherapeutin, Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeutin (23 Stunden/Woche)
Kerstin Teichert Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemischen Paar und Familienberaterin (Sonderprojekt Stunden/Woche, ab Okt. 19,5 Stunden/Woche); Andrea Uscharewitz - Dipl.-Sozialpädagogin (FH), Systemische Paar- und Familientherapeutin, Kinder-und Jugendlichentherapeutin, Integr. Eltern/Säuglings/Kleinkindberatung (25 Stunden/Woche); Jürgen Wagner Dipl.-Sozialpädagoge (FH), Systemischer Paar- und Familientherapeut (34 Stunden/Woche); Sandra Küsel Verwaltungsangestellte (31 Stunden/Woche) - https://www.landkreis-erding.de/media/7783/jahresbericht-2019.pdf

Ansprechpartner 2012: Sachgebietsleiterin: Elisabeth Diemer; Stellvertretende Sachgebietsleiterin: Dr. Gisela Hofstätter; Mitarbeiter: Bodo Kuhbandner; Mitarbeiterin: Irene Meyer; Mitarbeiterin: Andrea Uscharewitz; Mitarbeiter: Jürgen Wagner; Mitarbeiterin: Sabine Wolf 

 

 

Familienberatung Ismaning - Außensprechtag -

Alois-Schießl-Platz 2 

85435 Erding

Telefon: über 089 / 960799-50, -51

E-Mail: info@familienberatung-ismaning.de

Internet: http://www.familienberatung-ismaning.de

Träger: Zweckverband Kommunaler Schwangerenberatungen für die München Region Nord/Ost

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung gemeinsam und getrennt erziehender Väter und Mütter, Sexualberatung, Familienplanungsberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Krisenintervention, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Sozialberatung, Telefonische Beratung, Partnerberatung

 

 

Landratsamt Erding Fachbereich Jugend und Familie

Alois-Schießl-Platz 8 

85435 Erding

Telefon: 08122 / 58-1214

E-Mail: jugendamt@lra-ed.de

Internet: http://www.landkreis-erding.de

Träger:

Angebote: Jugendberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Sozialberatung, Krisenintervention, Beratung gemeinsam und getrennt erziehender Väter und Mütter, Familienberatung

 

 

 

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Erding

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Erding

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Erding

 

 

 


 

 

 

Jugendamt

Familienberatung und Gerichtsdienste

Alois-Schießl-Platz 8, 85435 Erding

Telefon: 08122 / 58 - 1452, Fax: 08122 / 58-1306

E-Mail: sg24@lra-ed.de

Bianca Huck - Diplom-Sozialpädagogin / Stellvertretende Sachgebietsleiterin / Familienberatung und Gerichtsdienste / Landratsamt Erding (ab , ..., 2000, ..., 2007)

Das ist doch ganz praktisch im Landkreis Erding. Erst wird man beraten (Familienberatung) und dann geht es gleich eine Tür weiter zum "Gerichtsdienst" des Landkreises Erding, ein Dienst, den es bundesweit wohl nur im Landkreis Erding gibt. Vielleicht liegt das daran, dass im Landratsamt Erding, so viele Leute als Diener angestellt sind. Beides gekoppelt: Familienberatung + Gerichtsdienerschaft = der perfekte Überwachungsstaat. Aber den soll es ja nur in der DDR gegeben haben. In Erding heißt das anders: "Alles in einer Hand" (12/2007)

 

 


zurück