Väternotruf informiert zum Thema

Jugendamt Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Pension "Zum Erzgebirge" in Altenberg - Wir sprechen hochdeutsch. Ausländer sind herzlich willkommen. Gute Deutschkenntnisse - bitte kein Sächsisch oder andere Idiome - erwünscht.

"Unsre Sprache ward geschändet, unsre Tempel stürzen ein" - da hat das Bauamt im Altenberg wohl gepennt, dass der Verfall so um sich greift.

http://www.autoren-gedichte.de/koerner/bundeslied-vor-der-schlacht.htm

Gedenkstätten in Altenberg: 

Gedenkstein an der Straße nach Schellerhau, unweit der Schneise 31, zur Erinnerung an den illegalen Widerstandskampf von Grenzgängern zur ČSR, die bei einem Gefecht mit SS-Männern getötet wurden: Max Niklas, Walter Richter und Artur Tiermann. Ehre ihrem Andenken, nie wieder Faschismus, nie wieder Krieg.

 

 

 

Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Zehistaer Straße 9 (Haus A)

01796 Pirna

 

Postanschrift:

01782 Pirna, Postfach 10 02 53/54

 

Telefon: 03501 / 515-0

Fax: 03501 / 515-424

 

E-Mail: buergerbuero.pirna@landratsamt-pirna.de

Internet: http://www.landratsamt-pirna.de

 

 

Internetauftritt des Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (01/2013)

Visuelle Gestaltung: 

Informationsgehalt: 

Nutzerfreundlichkeit: 

Information zu Mitarbeitern und Leitungspersonal: 

 

 

 

Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge ist ein Landkreis im Süden Sachsens, der sich über das Gebiet südlich von Dresden bis zur tschechischen Grenze erstreckt. Der Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge wurde in Folge der Kreisreform Sachsen 2008 am 1. August 2008 aus den bei der Kreisreform 1994 geformten Landkreisen Sächsische Schweiz und Weißeritzkreis gebildet.

 

Bundesland Sachsen

Städte und Gemeinden:

(Einwohnerzahlen vom 31. Dezember 2007)

Städte

1. Altenberg (5.829)

2. Bad Gottleuba-Berggießhübel (5.969)

3. Bad Schandau (2.965)

4. Dippoldiswalde, Große Kreisstadt (10.544)

5. Dohna (6.130)

6. Freital, Große Kreisstadt (39.176)

7. Geising (3.182)

8. Glashütte (7.448)

9. Heidenau (16.456)

10. Hohnstein (3.613)

11. Königstein (Sächsische Schweiz) (2.676)

12. Liebstadt (1.348)

13. Neustadt in Sachsen (14.438)

14. Pirna, Große Kreisstadt (39.438)

15. Rabenau (4.584)

16. Sebnitz, Große Kreisstadt (8.837)

17. Stadt Wehlen (1.718)

18. Stolpen (5.988)

19. Tharandt (5.646)

20. Wilsdruff (13.682)

 

Gemeinden

1. Bahretal (2.343)

2. Bannewitz (10.703)

3. Dohma (2.082)

4. Dorfhain (1.207)

5. Dürrröhrsdorf-Dittersbach (4.533)

6. Gohrisch (2.214)

7. Hartmannsdorf-Reichenau (1.187)

8. Hermsdorf/Erzgeb. (982)

9. Höckendorf (3.021)

10. Kirnitzschtal (2.180)

11. Kreischa (4.426)

12. Lohmen (3.248)

13. Müglitztal (2.181)

14. Porschdorf (1.272)

15. Pretzschendorf (4.349)

16. Rathen, Kurort (411)

17. Rathmannsdorf (1.058)

18. Reinhardtsdorf-Schöna (1.575)

19. Rosenthal-Bielatal (1.703)

20. Schmiedeberg (4.679)

21. Struppen (2.634)

 

Verwaltungsgemeinschaften

* Verwaltungsgemeinschaft Altenberg mit den Mitgliedsgemeinden Altenberg und Hermsdorf/Erzgeb.

* Verwaltungsgemeinschaft Bad Gottleuba-Berggießhübel mit den Mitgliedsgemeinden Bad Gottleuba-Berggießhübel, Bahretal und Liebstadt

* Verwaltungsgemeinschaft Bad Schandau mit den Mitgliedsgemeinden Bad Schandau, Porschdorf, Rathmannsdorf und Reinhardtsdorf-Schöna

* Verwaltungsgemeinschaft Dohna-Müglitztal mit den Mitgliedsgemeinden Dohna (VG-Sitz) und Müglitztal

* Verwaltungsgemeinschaft Königstein/Sächs. Schweiz mit den Mitgliedsgemeinden Gohrisch, Königstein (Sächsische Schweiz), Rathen, Rosenthal-Bielatal und Struppen

* Verwaltungsgemeinschaft Lohmen/Stadt Wehlen mit den Mitgliedsgemeinden Lohmen (VG-Sitz) und Stadt Wehlen

* Verwaltungsgemeinschaft Pirna mit den Mitgliedsgemeinden Dohma und Pirna

* Verwaltungsgemeinschaft Pretzschendorf mit den Mitgliedsgemeinden Hartmannsdorf-Reichenau und Pretzschendorf

* Verwaltungsgemeinschaft Sebnitz mit den Mitgliedsgemeinden Kirnitzschtal und Sebnitz

* Verwaltungsgemeinschaft Tharandt mit den Mitgliedsgemeinden Dorfhain und Tharandt

 

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Mitglieder siehe unten

https://landratsamt-pirna.more-rubin1.de/gremien_pers.php?submenu=3&Kuerzel=JHA&Bezeichnung=Jugendhilfeausschuss&entrygremien=0&sortgremien=Bezeichnung

 

 

 

Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Kreisjugendamt

Allgemeiner Sozialer Dienst

Ernst-Thälmann-Platz 1 

01796 Pirna 

Telefon: 03501 / 515-845

E-Mail: jugendamt.pirna@lra-saechsische-schweiz.de

Internet: http://www.lra-saechsische-schweiz.de

 

 

Zuständige Amtsgerichte:

Amtsgericht Dippoldiswalde

Amtsgericht Pirna

 

 

Väternotruf Pirna

August Mustermann

Musterstraße 1

01796 Pirna

Telefon: 03501 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Jugendamtsmitarbeiter/innen? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

 

Amtsleitung:

 

Jugendamtsmitarbeiter/innen:

Herr Diehl - Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2010)

Frau Fuhrmann - Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2010)

Frau Gaster - Allgemeiner Sozialer Dienst / Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2013)

Frau Hetmank - Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2010)

Frau Leroff - Vormundschaften / Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2010) 

Frau Rehn - Jugendamt Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge (ab , ..., 2010)

 

 

Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Mitgliederliste mit Stand vom 31.01.2013 unvollständig, es fehlen Angaben zu den entsendenden Freien Trägern und Institutionen.

Geisler, Michael Landrat und Vorsitzender des Ausschusses CDU ja

Krause, Erich Stellvertretender Ausschussvorsitzender ja

Schindler, Ralf Vertreter/in - -

Baldauf, Ralf Vorsitzender des Unterausschusses CDU ja

Mühle, Doris Vertreter/in - -

Brandstäter, Holger Ausschussmitglied CDU ja

Winkler, Kerstin Vertreter/in - -

Dr. Meerheim, Susann Ausschussmitglied CDU ja

Dreßler, Markus Vertreter/in - -

Opitz, Jürgen Ausschussmitglied CDU ja

Informationen zu Mirko Biebaß anzeigen

Biebaß, Mirko Vertreter/in - -

Mätze, Marco Ausschussmitglied DIE LINKE ja

Willing, Roland Vertreter/in - -

Kloß, Tilo Ausschussmitglied DIE LINKE ja

Protze-Lindner, Frank Vertreter/in - -

Schöning, Frank Ausschussmitglied Freie Wähler ja

Haase, Frieder Vertreter/in - -

Wätzig, Ralf Ausschussmitglied SPD/Grüne ja

Krischker, Thomas Vertreter/in - -

Wutzler, Christfried Sachkundiger Bürger mit beschließender Stimme ja - Sozialarbeiter

Schilter, Frank Vertreter/in - - Geschäftsführer Diakonie Pirna

Pöhland, Peggy Sachkundiger Bürger mit beschließender Stimme ja - Geschäftsführende pädagogische Leiterin

Brendel, Mike Vertreter/in - -

Jerusel, Tom Sachkundiger Bürger mit beschließender Stimme ja - VfL Pirna-Copitz 07 e.V.

Hegewald, Volker Vertreter/in - - Schulleiter 'Glückauf' Gymnasium - 01744 Dippoldiswalde

Reinhuber, Werner Sachkundiger Bürger mit beschließender Stimme ja - Tischler, Arbeitstherapeut - Stiftung Leben und Arbeit

Martin, Matthias Vertreter/in - - Diplomverwaltungswirt (FH)

Neumann, Thomas Sachkundiger Bürger mit beschließender Stimme ja - Sachbearbeiter für Jugendverbandsarbeit - Pro Jugend e.V.

Genderjahn, Ute Vertreter/in - -

Maresch, Silke Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein - Diplom-Sozialpädagogin

Bartsch, Judith Vertreter/in - - Sozialpädagogin

Masermann, Andreas Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein

Günzel, Angelika Vertreter/in - - HS-Ing. für Systemtechnik

Hammerschmidt, Ulrich Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein - Mittelschuldirektor

Koch, Christina Vertreter/in - -

Anacker, Gerd Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein - Diplomreligionspädagoge/Jugendwart

Gruhlke, Heike Vertreter/in - - Jugendsozialarbeiter

Mohs, Ilona Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein

Lorenz, Gerd Vertreter/in - -

Schneider, Dietmar Fachabteilungsleiter nein

Moosdorf, Teresa Gleichstellungsbeauftragte nein

Wiedmer, Simona Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein 

Simona Wiedmer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Landgericht Dresden (ab 01.09.1999 , ..., 2013) - 2013: abgeordnet an das Amtsgericht Pirna / Strafsachen. 2013: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss des Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge.

Seitz, Xaver Vertreter/in - -

Nitzsche, Andreas Sachkundiger Bürger mit beratender Stimme nein

Hähnel, Margret Vertreter/in

https://landratsamt-pirna.more-rubin1.de/gremien_pers.php?submenu=3&Kuerzel=JHA&Bezeichnung=Jugendhilfeausschuss&entrygremien=0&sortgremien=Bezeichnung

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Dresden

überregionale Beratung

http://familienberatung-in-dresden.de

 

 

Familienberatung Freiberg

überregionale Beratung

http://familienberatung-freiberg.de

 

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Familienberatung der Diakonie im Weißeritzkreis

Paul-Büttner-Str. 2 

01705 Freital

Telefon: 0351 / 6463289

E-Mail: bstfreital.sekretariat@diakonie-dresden.de

Internet: http://www.diakonie-dresden.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sozialberatung, Familienplanungsberatung, Beratung alleinerziehender Mütter und Väter, Krisenintervention, Gruppenarbeit, Sexualpäd.

 

 

Familienzentrum Regenbogen e.V.

Poststr. 13 

01705 Freital

Telefon: 0351 / 6441539

E-Mail: memo@regenbogen-freital.de

Internet: http://www.regenbogen-freital.de

Träger:

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Familienberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Gruppenarbeit, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Sozialberatung, Beratung für Migranten und Spätaussiedler

 

 

ASB Mehrgenerationenhaus Sächsische Schweiz

Maxim-Gorki-Str. 11a 

01844 Neustadt (in Sachsen) 

Telefon: 03596 / 604710

E-Mail: mgh@asb-neustadt-sachsen.de

Internet: http://www.asb-neustadt-sachsen.de

Träger: Arbeiter-Samariter-Bund e.V.

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung

 

 

Erziehungs- und Familienberatung

Am Markt 24 

01844 Neustadt (in Sachsen) 

Telefon: 03596 / 569250

E-Mail: beratungsstelle@drkpirna.de

Internet: http://www.drkpirna.de

Träger: Deutsches Rotes Kreuz

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Jugendberatung, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

Erziehungs- und Familienberatung

Badergasse 8

01796 Pirna 

Telefon: 03501 / 4601-79,-77

E-Mail: beratungsstelle@drkpirna.de

Internet: http://www.drkpirna.de/1060,,,2.html

Träger: Deutsches Rotes Kreuz

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Konzentrationstraining

Außenstellen:

01855 Sebnitz, Schillerstr. 44a : Sprechzeiten Dienstags 9 – 17 Uhr

01844 Neustadt i. S. , Markt 26 (Eingang Badegasse), ab 1.Juli Hausnr. 24! Sprechzeit Donnerstags 9 – 12 Uhr

Mitarbeiter/innen: Kathrin Anslinger - Diplom-Komm.Psych - stellvertretende Leiterin (ab , ..., 2010) 

 

 

Familienberatungsstelle, Erziehungsberatung, Schwangerschaftskonfliktberatung

Rosa-Luxemburg-Str. 29 

01796 Pirna

Telefon: 03501 / 470030

E-Mail: familienberatung@diakonie-pirna.de

Internet: http://www.diakonie-pirna.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Hilfe und Beratung für Frauen, Jugendberatung, Krisenintervention, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Sozialberatung, Gruppenarbeit

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Landratsamt Pirna Fachbereich Gesundheitsamt

Hüttenstr. 14

01705 Freital

Telefon: 0351 / 6485-340

E-Mail:

Internet: http://www.landratsamt-pirna.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Beratung für psychisch Kranke, Telefonische Beratung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Sozialberatung

 

 

Allgemeiner Sozialer Dienst des Jugendamtes

Ernst-Thälmann-Platz 1 

01796 Pirna

Telefon: 03501 / 515-845

E-Mail: jugendamt.pirna@lra-saechsische-schweiz.de

Internet: http://www.lra-saechsische-schweiz.de

Träger: Landkreis

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Krisenintervention, Sozialberatung

 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle für den Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus Landkreis Sächsische Schweiz-Osterzgebirge

 

 

 


 

 

 


zurück