Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Leer

Familiengericht

Otto Walkes Stadt ist ganz Leer

Elterliche Sorge ist unkündbar. Elternentsorgung beenden. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Leer

Wörde 5

26789 Leer (Ostfriesland)

 

Telefon: 0491 / 6001-0

Fax: 0491 / 6001-500

 

E-Mail: agler-poststelle@justiz.niedersachsen.de

Internet: www.amtsgericht-leer.niedersachsen.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Leer (02/2015)

Informationsgehalt: mangelhaft

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute in Niedersachsen eigentlich Steuern, wenn die Niedersächsische Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

 

 

Amtsgericht Leer- Geschäftsverteilungsplan

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung des aktuellen richterlichen Geschäftsverteilungsplanes. Diesen konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden.

Mit freundlichen Grüßen

Anton

www.vaeternotruf.de

Anfrage vom 20.01.2015. Ablehnende Antwort am 23.01.2015. Ausführlich siehe unten.

 

 

Bundesland Niedersachsen

Landgericht Aurich

Oberlandesgericht Oldenburg

 

 

Direktor am Amtsgericht Leer: Norbert Bruns (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Leer / Direktor am Amtsgericht Leer (ab 20.12.2013, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 19.12.1988 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.07.2001 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2011: Familiengericht. Namensgleichheit mit: Walter Bruns (Jg. 1942) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 18.12.1975, ..., 2002)

Stellvertretender Direktor am Amtsgericht Leer:  - Richter am Amtsgericht Leer / Familiengericht / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Leer (ab , ..., 2014)

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Niedersachsen beschäftigen am Amtsgericht Leer 13 Richter/innen, 19 Rechtspfleger/innen und 9 Gerichtsvollzieher/innen. Insgesamt zählt das Amtsgericht Leer fast 100 Beschäftigte. 

Der Gerichtsbezirk des Amtsgerichts Leer umfasst die Städte Leer und Weener, die (Samt)-Gemeinden Bunde, Hesel, Jemgum, Jümme, Moormerland, Ostrhauderfehn, Rhauderfehn, Uplengen und Westoverledingen.

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Leer

 

 

Väternotruf Leer

Hans-Bernd Dierkes

Funk: 0175-9493944

Mail: hans-bernd.dierkes@t-online.de

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter:

Ulrike Andrees (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1977) - Richterin am Amtsgericht Leer (ab 17.07.2013, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 19.02.2007 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt.

Ines Brand (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1979) - Richterin am Amtsgericht Leer (ab 25.11.2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 03.09.2007 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Ines Burdiek ab 25.11.2010 als Richterin am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Ines Brand ab 25.11.2010 als Richterin am Amtsgericht Leer aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

Heiko Brahms (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 21.12.2007, ..., 2014) - 2013: Familiengericht.

Norbert Bruns (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Leer / Direktor am Amtsgericht Leer (ab 20.12.2013, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 19.12.1988 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.07.2001 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2011: Familiengericht. Namensgleichheit mit: Walter Bruns (Jg. 1942) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 18.12.1975, ..., 2002)

Christian Bußmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1982) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 22.10.2012, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 03.08.2009 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 22.10.2012 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2011: Richter auf Probe am Amtsgericht Leer. Namensgleichheit mit: Anne Bußmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richterin am Amtsgericht Bersenbrück (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 13.03.2006 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 17.07.2009 als Richterin am Amtsgericht Nordhorn - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 17.07.2009 als Richterin am Amtsgericht Bersenbrück aufgeführt. Amtsgericht Delmenhorst - GVP 31.01.2008: Richterin auf Probe bis 10.01.2008. 2011: Richterin auf Probe am Amtsgericht Leer. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt möglicherweise fehlerhaft? Amtsgericht Bersenbrück - GVP 01.01.2014, 01.01.2015.

Linda Coordes (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richterin am Amtsgericht Leer (ab 29.06.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 und 2008 ab 10.10.2001 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 29.06.2009 als Richterin am Amtsgericht Leer - beurlaubt - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 29.06.2009 als Richterin am Amtsgericht Leer - halbe Stelle - aufgeführt.

Fabian Gerwert (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1980) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 20.07.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 14.04.2008 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 20.07.2011 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2010: Richter auf Probe am Amtsgericht Brake. 20.04.2011: Richter auf Probe am Amtsgericht Leer.

Johannes Hermann Klene (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 03.12.2001, ..., 2014) - 2009, ..., 2011: Präsidiumsmitglied.

Andreas Georg Sommer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 17.07.2013, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 02.01.2009 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 17.07.2013 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Namensgleichheit mit: Wolfgang Sommer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richter am Landgericht Stade (ab 03.04.1987, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 1998 ab 26.02.1998 als Richter am Landgericht Stade aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010, 2012 und 2014 unter dem Namen Sommer nicht aufgeführt aufgeführt. 2010, ..., 2012, 2013: stellvertretender Vorsitzender Richter am Landgericht Stade.

Ricarda Varwig (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1980) - Richterin am Amtsgericht Leer (ab 03.01.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 03.12.2007 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 03.01.2011 als Richterin am Amtsgericht Leer - halbe Stelle - aufgeführt. 2009, ..., 2011: Richterin auf Probe am Amtsgericht Leer.

 

 

Richter auf Probe:

Dr. Ulrike Bröring (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1980) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (ab 01.09.2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Ulrike Blömer ab 01.09.2010 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Ulrike Bröring ab 01.09.2010 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. 14.02.2011: Richterin auf Probe am Amtsgericht Leer.

Matthias Calame (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1982) - Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (ab 01.12.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 01.12.2009 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. 2014: abgeordnet an das Amtsgericht Leer.

Doris Grigo (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1977) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (ab 01.09.2008, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.09.2008 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg - abgeordnet - aufgeführt. Zeitweilig als Richterin auf Probe am Amtsgericht Papenburg. 01.04.2011: Richterin auf Probe am Amtsgericht Leer - Familiengericht.

 

 

Abteilungen am Familiengericht Leer:

1 F -

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtgericht Leer tätig: 

Hartmut Absolon (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - Richter am Amtsgericht Leer / Direktor am Amtsgericht Leer (ab 01.05.1985, ..., 2012)

Franz-Josef Boklage (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Oldenburg / 3. Zivilsenat - 2. Senat für Familiensachen (ab 02.02.2009, ..., 2011) - ab 1978 am Landgericht Oldenburg, Amtsgericht Brake, Amtsgericht Nordenham, Staatsanwaltschaft Oldenburg, kurzer Einsatz beim Amtsgericht Leer. 1981 Richter am Landgericht Oldenburg. In der Folge Abordnung am Oberlandesgericht Oldenburg. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 04.01.1989 als Vorsitzender Richter am Landgericht Oldenburg aufgeführt.

Walter Bruns (Jg. 1942) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 18.12.1975, ..., 2002) - Namensgleichheit mit: Norbert Bruns (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Leer / Direktor am Amtsgericht Leer (ab 20.12.2013, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 19.12.1988 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.07.2001 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2011: Familiengericht.

Ralf Friedrichs (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 13.06.1984, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 13.06.1984 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 nicht aufgeführt. Amtsgericht Leer - 2009: Präsidiumsmitglied.

Peter Groger (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 23.01.2007, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 23.01.2007 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Peter Groger nicht aufgeführt.

Dr. Ivo Joswig (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richter am Amtsgericht Oldenburg (Oldb.) / Familiengericht (ab , ..., 2008, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 und 2006 ab 02.04.2001 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.04.2001 als Richter am Amtsgericht Oldenburg (Oldb.) aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 02.04.2001 als Richter am Amtsgericht Oldenburg(Oldb.) - abgeordnet - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 02.04.2001 als Richter am Amtsgericht Oldenburg(Oldb.) aufgeführt. GVP 01.10.2012: aufgeführt. GVP 01.07.2013: nicht aufgeführt.

Otto Krieger (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1945) - Richter am Amtsgericht Leer (ab 05.08.1976, ..., 2009)

Jans-Rolf Leemhuis (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richter am Oberlandesgericht Oldenburg (ab , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 16.07.1997 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. 2009: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Leer. GVP 01.01.2012: Richter am Oberlandesgericht Oldenburg - 1. Strafsenat.

Jörg Mürmann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Oberlandesgericht Oldenburg / 13. Zivilsenat - 4. Senat für Familiensachen (ab , ..., 2009, 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 03.12.1993 als Richter am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im GVP 2009 des OLG Oldenburg irrtümlich Mührmann geschrieben. OLG Oldenburg, Beschluss 9. Februar 2010, 13 UF 8/10 - erschienen in ZKJ, Ausgabe Mai 2010, als 4. Entscheidung im Rechtsprechungsreport.

Markus Schlonsak (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1969) - Richter am Landgericht Oldenburg (ab , ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 15.01.2002 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg (Oldb.) aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 20.12.2005 als Richter am Amtsgericht Leer - abgeordnet - aufgeführt (Familiengericht). Amtsgericht Leer - 2011: Präsidiumsmitglied. 01.03.2011: abgeordnet. Ab 01.01.2013: abgeordnet an das Oberlandesgericht Oldenburg.

Etta Stamer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - (ab 03.04.1990, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 03.04.1990 als Richterin am Amtsgericht Leer aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 unter dem Namen Etta Stamer nicht aufgeführt. Amtsgericht Leer- 2009: Präsidiumsmitglied. Namensgleichheit mit: Serena Stamer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig (ab 17.09.2002 , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 17.09.2002 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Braunschweig - abgeordnet - aufgeführt.

 

 

Rechtspfleger:

Frau Kiehl - Rechtspflegerin am Amtsgericht Leer (ab , ..., 2012)

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Leer (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Leer für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Leer (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Leer

überregionale Beratung

http://familienberatung-leer.de

 

 

Familienberatung Aurich

überregionale Beratung

http://familienberatung-aurich.de

 

 

Familienberatung Emden

überregionale Beratung

http://familienberatung-emden.de

 

 

Familienberatung Papenburg

überregionale Beratung

http://familienberatung-papenburg.de

 

 

Familienberatung Westerstede

überregionale Beratung

http://familienberatung-westerstede.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Evangelische Beratungsstelle f. Erziehungs-, Ehe- und Lebensfragen

Friesenstr. 65b 

26789 Leer

Telefon: 0491 / 9604881

E-Mail: info@beratungsstelle-leer.de

Internet: http://www.beratungsstelle-leer.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Krisenintervention

 

 

pro familia - Außenstelle von Emden -

Osseweg 19 

26789 Leer

Telefon: ü. 04921 / 29922, 0177-5114596

E-Mail: leer@profamilia.de

Internet: http://www.profamilia-emden.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienplanungsberatung, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Sozialberatung

 

 

Psychologische Beratungsstelle

Heisfelderstr. 28 

26789 Leer

Telefon: 0491 / 62092

E-Mail: info@bs-leer.awo-ol.de

Internet: http://www.awo-ol.de

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Gruppenarbeit, Vermittlung von Selbsthilfegruppen

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Jugendamt Landkreis Leer

Bergmannstr. 37 

26789 Leer

Telefon: 0491 / 926-0,-1380

E-Mail: info@lkleer.de

Internet: http://www.landkreis-leer.de

Träger: Landkreis

Angebote: Familienberatung, Beratung für Kinder und Jugendliche, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Krisenintervention, Jugendberatung, Telefonische Beratung

 

 

Verfahrensbeistände:

 

 

Rechtsanwälte:

 

Karin Dierks

Rechtsanwältin, Mediatorin

Mediatorin BAFM

Pfarrfeldsweg 1

28279 Bremen

Tel: 0421 / 8 78 92 88

Fax: 0421 / 8789289

E-Mail: karindierks@hotmail.com

 

 

Anne Lindemann

Rechtsanwältin, Mediatorin

Lindenstr. 1 A

28755 Bremen

Tel: 0421 / 65 75 50

Fax: 0421 / 460 54 90

E-Mail: lindemann@kanzlei-bremen-nord.de

Homepage: www.kanzlei-bremen-nord.de

 

 

Gutachter:

 

Margarete Pilotek

Diplom-Psychologin

26160 Bad Zwischenahn

Kooperiert mit der sogenannten GWG in München

Beauftragung am Amtsgericht Brake, Amtsgericht Leer, Amtsgericht Leipzig, Amtsgericht Norden, Amtsgericht Papenburg

Beauftragung am Amtsgericht Leer durch Richter Bruhns (2009)

 

 

Antje Warhonowicz 

Diplom-Psychologin 

Gutachtergemeinschaft Rechtspsychologie GRP

28209 Bremen

Beauftragung am Amtsgericht Jever, Amtsgericht Leer, Amtsgericht Oldenburg (Oldb.), Landgericht Aurich

 

 

Betreuer: 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Leer

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Leer

 

 

 


 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Väternotruf [mailto:info@vaeternotruf.de]

Gesendet: Dienstag, 20. Januar 2015 14:13

An: Poststelle (AG Leer)

Betreff: Amtsgericht Leer- Geschäftsverteilungsplan

 

 

Amtsgericht Leer

Wörde 5

26789 Leer (Ostfriesland)

 

Telefon: 0491 / 6001-0

Fax: 0491 / 6001-500

 

E-Mail: AGLER-Poststelle@Justiz.Niedersachsen.de

Internet: www.amtsgericht-leer.niedersachsen.de

 

 

Amtsgericht Leer- Geschäftsverteilungsplan  

 

Sehr geehrte Damen und Herren,  

wir bitten um Zusendung des aktuellen richterlichen Geschäftsverteilungsplanes. Diesen konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden.  

Mit freundlichen Grüßen  

Anton  

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Poststelle (AG Leer) [mailto:agler-poststelle@justiz.niedersachsen.de]

Gesendet: Freitag, 23. Januar 2015 12:52

An: info@vaeternotruf.de

Betreff: AW: Amtsgericht Leer- Geschäftsverteilungsplan

 

Auf Ihre Anfrage vom 20.01.2015 wird mitgeteilt, dass  der Geschäftsverteilungsplan nicht versandt wird, aber während der Besuchszeiten des Amtsgerichts Leer jederzeit auf der Verwaltungsgeschäftsstelle eingesehen werden kann.

 

Amtsgericht Leer- Verwaltung -

Tel.: 0491 - 6001214

E-Mail: agler-poststelle@justiz.niedersachsen.de

 

 

 

 

Liebe Frau Poststelle,  

bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir im Internetzeitalter nicht viele hundert Kilometer nach Leer fahren, nur um den GVP auf der Geschäftsstelle einzusehen.  

Gerne schicken wir aber mal Otto Walkes beim Amtsgericht Leer vorbei, damit im Interesse der Bürgerinnen und Bürger, die dort womöglich herrschende Starrheit einer zeitangemessenen Lockerheit und Bürgerfreundlichkeit weichen kann.  

Wir bitten um Weiterleitung unserer Bitte an den Direktor des Amtsgerichts.  

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anton

www.vaeternotruf.de

09.02.2015

 

 

 


 

 

Spieglein, Spieglein an der Wand, sag, wer hat den längsten Schwanz im ganzen Land?

 

22.08.2014

Prozess in Ostfriesland Richterin lässt Penislänge messen

Bizarrer Streit vor Gericht: Ein Postbote soll einem Mädchen ein Paket ausgeliefert haben. Dabei soll sein Penis aus der offenen Hose gebaumelt haben. Doch die eigene Frau widerspricht – ihr Mann sei dafür gar nicht üppig genug ausgestattet.

Die Penislänge eines Paketboten könnte einen Prozess im ostfriesischen Leer entscheiden. Eine Richterin lässt das gute Stück jetzt messen. Eine eher ungewöhnliche Beweismethode, wie Amtsgerichtsdirektor Norbert Bruns zugibt. ...

http://www.berliner-zeitung.de/panorama/-prozess-in-ostfriesland-richterin-laesst-penislaenge-messen,10808334,28194984.html

 

 

 


 

 

Unterhaltspflichtverletzung - eine Provinzposse beim Amtsgericht Leer und Oldenburg (Oldb)

 

Ein eher harmloser Fall von Justizirrtum

 

Die lesenswerte und höchst amüsante Provinzposse finden Sie auf der Homepage www.pickelfrei.de

 

Geschildert wird der Fall eines Mannes, der vom Amtsgericht Leer der Unterhaltspflichtverletzung gegenüber seine Ehefrau und seinem nichtehelichen Sohn beschuldigt wird. Das Dumme dabei, der Beschuldigte Wolfgang Smidt war nie verheiratet und hat auch gar keinen Sohn.

Smidt macht sich den Spaß und nimmt die Justiz auf die Schippe. Die Justiz versteht aber keinen Spaß und so verurteilt Richter Hofmeister vom Amtsgericht Oldenburg den guten Herrn Smidt zu drei Jahren Bewährung.

Die Geschichte endet dann mit Happy End. Wolfgang Smidt wird am 12.2.02 vom Amtsgericht Oldenburg mitgeteilt, dass eine Verwechslung vorlag.

 

Der ganze Spaß und noch ein paar andere amüsante Bemerkungen ist zu lesen unter www.pickelfrei.de

 

 


zurück