Väternotruf informiert zum Thema

Staatsanwaltschaft Göttingen


 

 

Staatsanwaltschaft Göttingen

Waageplatz 7

37073 Göttingen

 

Telefon: 0551 / 403-0

Fax: 0551 / 403-1633

 

E-Mail: Poststelle@STA-GOE.Niedersachsen.de

Internet: www.staatsanwaltschaften.niedersachsen.de/master/C37314121_N5808490_L20_D0_I3749624.html

 

 

Internetauftritt der Staatsanwaltschaft Göttingen (09/2016)

Informationsgehalt: mangelhaft

Geschäftsverteilungsplan: fehlt

 

 

Bundesland Niedersachsen

Landgericht Göttingen

 

 

Leitender Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Göttingen: Dr. Stefan Studenroth (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 05.01.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.10.2001 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 23.12.2005 als Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.07.2007 als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.07.2013 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 05.01.2015 als Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Katharina Studenroth (geb. 1964 in Krakau - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richterin am Amtsgericht Seesen / Direktorin am Amtsgericht Seesen (ab 31.10.2013, ..., 2014) - ab November 1996 im Justizdienst. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 23.02.2001 als Richterin am Amtsgericht Duderstadt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 23.02.2001 als Richterin am Amtsgericht Göttingen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 07.10.2008 als Direktorin am Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 31.10.2013 als Direktorin am Amtsgericht Seesen aufgeführt.

Ständiger Vertreter des Leitenden Oberstaatsanwalt der Staatsanwaltschaft Göttingen: Frank-Michael Laue (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 23.07.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.2000 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Braunschweig aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 05.08.2003 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.08.2012 als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.07.2015 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt.

 

 

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Niedersachsen beschäftigen bei der Staatsanwaltschaft Göttingen 120 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, davon eine Oberstaatsanwältin und fünf Oberstaatsanwälte, 24 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte sowie 7 Ober-/Amtsanwälte/-innen, 7 Rechtspflegerinnen und Rechtspfleger.

Die Staatsanwaltschaft Göttingen gliedert sich in 6 Abteilungen, denen eine Oberstaatsanwältin und fünf Oberstaatsanwälte vorstehen. Zu den Abteilungen gehören insgesamt 24 Staatsanwältinnen und Staatsanwälte sowie 7 Ober-/Amtsanwälte/-innen.

Der Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaft Göttingen umfasst den Landgerichtsbezirk Göttingen.

 

 

Übergeordnete Generalstaatsanwaltschaft:

Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig

 

 

Väternotruf Göttingen

August Mustermann

Musterstraße 1

37073 Göttingen

Telefon: 0551 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Materialien zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Staatsanwälte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Staatsanwälte: 

Wilfried Ahrens (Jg. 1950) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 10.08.1993, ..., 2002)

Andreas Buick (Jg. 1965) - Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 31.08.1999, ..., 2010) - 2010: Sprecher der Staatsanwaltschaft Göttingen 

Dagmar Freudenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Staatsanwältin  bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 02.11.1981, ..., 2012) - http://www.kinderumweltgesundheit.de/KUG/index2/pdf/aktuelles/10120_1.pdf / http://www.autonome-frauenhaeuser-zif.de/pdf/aktuelles/kongress_2008.pdf. 2011- 2013: Deutscher Juristinnenbund e.V. - Kommissionsvorsitzende - http://www.djb.de/verein/Bundesvorstand/buvo-11-13-mitglieder/

Marion Kunze (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1979) - Staatsanwältin  bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 05.11.2011, ..., 2012) - 2010: Richterin auf Probe am Amtsgericht Einbeck. Namensgleichheit mit: Christoph Kunze (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1973) - Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Oldenburg (ab 08.03.2006, ..., 2013)

Frank-Michael Laue (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 23.07.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.2000 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Braunschweig aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 05.08.2003 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.08.2012 als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 23.07.2015 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. 

 

Dr. Stefan Studenroth (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 05.01.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.10.2001 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 23.12.2005 als Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft Braunschweig aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 11.07.2007 als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.07.2013 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 05.01.2015 als Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Namensgleichheit mit: Katharina Studenroth (geb. 1964 in Krakau - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richterin am Amtsgericht Seesen / Direktorin am Amtsgericht Seesen (ab 31.10.2013, ..., 2014) - ab November 1996 im Justizdienst. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 23.02.2001 als Richterin am Amtsgericht Duderstadt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 23.02.2001 als Richterin am Amtsgericht Göttingen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 07.10.2008 als Direktorin am Amtsgericht Clausthal-Zellerfeld aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 31.10.2013 als Direktorin am Amtsgericht Seesen aufgeführt.

 

 

 

 

# Peter Höfel

# Uwe-Karsten Koch

# Olaf Bruns

# Bernd Rappe

# Astrid Kretzer-Aschoff

# Jens Christokat

# Jens Müller

# Heidrun Hühne-Koch

# Karin von Sivers-Habermann

# Manuela Ehning

# Charlotte Busse

# Esther Zagray

# Jörg Borcherding

# Birgit Hellberg

# Jörg Mahlmann

# Kai-Olaf Frisch

 

 

Amtsanwälte:

 - Oberamtsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab , ..., 2009)

 

 

Nicht mehr als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen tätig:

Hans-Dieter Apel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 20.06.2001, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2014 ab 20.06.2001 als Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt.

Wolfgang Büermann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Richter am Amtsgericht Osterode / Direktor am Amtsgericht Osterode (ab 03.06.2003, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 12.03.1987 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 11.08.1994 als Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Hannover aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 03.06.2003 als Direktor am Amtsgericht Osterode aufgeführt. 

Karl Heinz Eggert (Jg. 1939) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 17.09.1981, ..., 2002)

Hans Hugo Heimgärtner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen  (ab 13.05.1994, ..., 2012) - 2008, ..., 2010: Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Göttingen.

Jürgen Meyer-Borgstädt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 10.04.2003, ..., 2012) - ab 28.01.1992 Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 10.04.2003 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. 

Brigitte Tollmien (Jg. 1940) - Oberstaatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 01.06.1994, ..., 2002)

Dieter Nannen (Jg. 1942) - Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen (ab 27.03.1975, ..., 2002)

Manfred Wendt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1953) - Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Hannover (ab 01.09.1998, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 16.02.1987 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 29.03.1993 als Oberstaatsanwalt bei der Generalstaatsanwaltschaft Celle aufgeführt.

Helmut Windweh (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1947) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Magdeburg (ab , ..., 1994, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1992 ab 17.08.1981 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Göttingen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 und 2012 ohne Angabe Dienstantritt als  Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Magdeburg aufgeführt. 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org 

 

Familienberatung Göttingen

überregionale Beratung

http://familienberatung-goettingen.de

 

 

Rechtsanwälte:

 

Dr. Petra Fischer-Jehle

Rechtsanwältin und Mediatorin

Jenaer Str. 25

37085 Göttingen

Telefon: 0551 / 5311428

E-Mail: fischer-jehle@gmx.de

Internet: http://www.anwalt.de/fischer-jehle

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Zuständigkeitsbereich der Staatsanwaltschaft Göttingen

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

 


 

 

Pressemitteilung 03/10 -21.07.2010-

 

Anklage wegen versuchten Mordes auf dem Holtenser Berg

Die Staatsanwaltschaft Göttingen hat Anklage wegen versuchten Mordes in 2 Fällen und anderer Delikte zur Jugendkammer des Landgerichts Göttingen gegen einen 21-jährigen Mann aus Göttingen erhoben.

Dem Angeschuldigten wird zur Last gelegt, am 06.06.2009 gegen 05.00 Uhr die Wohnungstür seiner ehemaligen Lebensgefährtin auf dem Holtenser Berg eingetreten und sodann mittels eines aus der Küche der Wohnung geholten Messers zunächst mehrfach auf deren knapp 6 Jahre alten Sohn und sodann mehrfach auf seine ehemalige Lebensgefährtin eingestochen zu haben. Die Stiche trafen den Sohn in den Rücken; ein Stich durchtrennte den Brustwirbel und das Rückenmark. Das Kind ist seitdem gelähmt.

Die Kindesmutter wurde viermal in den Oberkörper und zweimal in den linken Oberschenkel getroffen. Sie erlitt ebenso wie das Kind lebensgefährliche Verletzungen.

Beide konnten nur durch sofortige Notoperationen gerettet werden.

Der Angeschuldigte hatte sich nach der Tat nach Mazedonien abgesetzt. Er konnte auf Grund internationalen Haftbefehls gefasst werden. Nach einem entsprechenden Auslieferungsersuchen der Staatsanwaltschaft Göttingen wurde er überstellt und befindet sich seit dem 24.06.2010 in Untersuchungshaft.

Zur Sache hat sich der Angeschuldigte dahin eingelassen, er könne sich an das Geschehen nicht erinnern.

Die Staatsanwaltschaft geht indes davon aus, dass er die Tat begangen hat, weil die Geschädigte nicht bereit war, die Beziehung zu ihm fortzusetzen.

 

- - - -

 

26.08.2010

 

Hans Hugo Heimgärtner

 

Pressesprecher

Waageplatz 7

37073 Göttingen

Tel: 05 51/4 03 16 05

Fax: 05 51/4 03 16 12

http://www.staatsanwaltschaften.niedersachsen.de/live/live.php?&article_id=89807&navigation_id=22920&_psmand=165

 

 

 


zurück