Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Husum

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. Elternentsorgung beenden. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Husum

Theodor Storm Straße 5

25813 Husum

 

Telefon: 04841 / 693-0

Fax: 04841 / 693-100

 

E-Mail: verwaltung@ag-husum.landsh.de

Internet: www.ag-husum.schleswig-holstein.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Husum (02/2016)

Informationsgehalt: miserabel, man könnte meinen man wäre auf der Internetseite eines Gerichtes in einem Entwicklungsland irgendwo in Afrika.

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute in Schleswig-Holstein eigentlich Steuern, wenn die Schleswig-Holsteinische Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

Kein richterlicher Geschäftsverteilungsplan im Internet, aber namentliche Angabe der Gerichtsvollzieher im Amtsgerichtsbezirk. Offenbar sind die Gerichtsvollzieher im Amtsgerichtsbezirk wichtiger als die Richter. Armes Deutschland.

GVP 2008 gefunden unter: www.strafsh.mum-systems.de/.../GV%20AG%20Husum%202008.pdf

 

 

 

Amtsgericht Husum - Geschäftsverteilungsplan

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung des aktuellen richterlichen Geschäftsverteilungsplanes. Diesen konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden.

Mit freundlichen Grüßen

Anton

www.vaeternotruf.de

05.12.2014. Erneute Anfrage am 23.03.2015. Erneute Anfrage am 21.02.2016.

 

 

Bundesland Schleswig-Holstein

Landgericht Flensburg

Oberlandesgericht Schleswig

 

 

Direktor am Amtsgericht Husum: Eggert Sticken (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Richter am Amtsgericht Husum / Direktor am Amtsgericht Husum (ab 01.08.1996, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 22.04.1983 als Richter am Amtsgericht Meldorf - abgeordnet - aufgeführt. 11.06.2013: " Mediation beim Güterichter im Amtsgericht als Weg zur maßgeschneiderten Streit-Lösung. ... Neues Angebot beim Amtsgericht Husum: Streitfälle können künftig auch durch eine Mediation beim Güterichter beigelegt werden. Amtsgerichts-Direktor Eggert Sticken informierte in Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht in Schleswig Dr. Martin Probst, der Richterin am Landgericht Lysann Mardorf aus Itzehoe und dem Husumer Rechtsanwalt und Notar Sven Bethune über Verfahren und Abläufe. ..." - http://www.shz.de/lokales/husumer-nachrichten/einigung-statt-gerichtsurteil-id3272211.html

Stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Husum: Helga Kirchhoff (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 01.09.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 08.07.1997 als Richterin am Landgericht Flensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 unter dem Namen Helga Placzek ab 01.09.2009 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Husum aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 unter dem Namen Helga Kirchhoff ab 01.09.2009 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Husum aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Schleswig-Holstein beschäftigen am Amtsgericht Husum 8 Richter/innen und eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten. (Stand 01.01.2008)

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Nordfriesland

 

 

Väternotruf Husum

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Kay Eichhof (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 01.04.1996, ..., 2014) - 2012: Familiengericht - Abteilung 22 / L und Q bis Z.

Helga Kirchhoff (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 01.09.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 08.07.1997 als Richterin am Landgericht Flensburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 unter dem Namen Helga Placzek ab 01.09.2009 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Husum aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 unter dem Namen Helga Kirchhoff ab 01.09.2009 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Husum aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden.

Rena Ludwig (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 04.07.1995, ..., 2014) - 2012: Familiengericht A bis J.

Merle Pelz (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 07.06.2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 12.02.2007 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Schleswig aufgeführt. Bis 31.12.2008: Richterin auf Probe amAmtsgericht Husum.

Katrin Preuß (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 06.08.2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 unter dem Namen Katrin Hintze ab 03.04.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Oldenburg aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 unter dem Namen Katrin Preuß ab 05.01.2004 als Richterin am Amtsgericht Wilhelmshaven - abgeordnet - aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 06.08.2010 als Richterin am Amtsgericht Husum aufgeführt.

Dr. Daniel Reichelt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 01.01.2008, ..., 2014) - Amtsgericht Husum - GVP 18.12.2007: als Richter auf Probe aufgeführt. Familiengericht K und M bis P. Ab 01.09.2012 bis 28.02.2012: abgeordnet an das Oberlandesgericht Schleswig / 10. Zivilsenat - 2. Senat für Familiensachen. Amtsgericht Husum - 2014: Familiengericht - Abteilung 23. Oberlandesgericht Schleswig - Beschluss vom 16.07.2014 - 12 WF 67/14 - Amtsgericht Husum 23 F 85/14: Anordnung des Amtsgerichts Husum von 5 Tage Ordnungshaft gegen umgangvereitelnde Mutter bestätigt.

Maria Sebening (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richterin am Amtsgericht Husum (ab 01.08.2005, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.11.2001 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Schleswig aufgeführt.

Eggert Sticken (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Richter am Amtsgericht Husum / Direktor am Amtsgericht Husum (ab 01.08.1996, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 22.04.1983 als Richter am Amtsgericht Meldorf - abgeordnet - aufgeführt. 11.06.2013: "Mediation beim Güterichter im Amtsgericht als Weg zur maßgeschneiderten Streit-Lösung. ... Neues Angebot beim Amtsgericht Husum: Streitfälle können künftig auch durch eine Mediation beim Güterichter beigelegt werden. Amtsgerichts-Direktor Eggert Sticken informierte in Zusammenarbeit mit dem Vorsitzenden Richter am Oberlandesgericht in Schleswig Dr. Martin Probst, der Richterin am Landgericht Lysann Mardorf aus Itzehoe und dem Husumer Rechtsanwalt und Notar Sven Bethune über Verfahren und Abläufe. ..." - http://www.shz.de/lokales/husumer-nachrichten/einigung-statt-gerichtsurteil-id3272211.html

Stefan Veckenstedt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 25.03.1991, ..., 2014)

 

 

Richter auf Probe:

 

 

Abteilungen am Familiengericht Husum:

22 F - Kay Eichhof (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 01.04.1996, ..., 2014) - 2012: Familiengericht - Abteilung 22 / L und Q bis Z.

23 F - Dr. Daniel Reichelt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 01.01.2008, ..., 2014) - Amtsgericht Husum - GVP 18.12.2007: als Richter auf Probe aufgeführt. Familiengericht K und M bis P. Ab 01.09.2012 bis 28.02.2012: abgeordnet an das Oberlandesgericht Schleswig / 10. Zivilsenat - 2. Senat für Familiensachen. Amtsgericht Husum - 2014: Familiengericht - Abteilung 23. Oberlandesgericht Schleswig - Beschluss vom 16.07.2014 - 12 WF 67/14 - Amtsgericht Husum 23 F 85/14: Anordnung des Amtsgerichts Husum von 5 Tage Ordnungshaft gegen umgangvereitelnde Mutter bestätigt.

 

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Husum tätig:

Gerd Bossen (Jg. 1945) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 21.03.1977, ..., 2002)

Richard Eggers (geb. 05.04.1924) - Richter am Amtsgericht Husum (ab 01.08.1956, ..., 1974) - im Handbuch der Justiz 1958 und 1974 ab 01.08.1956 als Richter am Amtsgericht Husum aufgeführt. War 1945 bei Kriegsende 21 Jahre alt. Über eine eventuelle Teilnahme an Kriegshandlungen in der Zeit des Nationalsozialismus informiert auf Anfrage die Deutsche DienststelleNamensgleichheiten mit anderen Personen haben keine Bedeutung und sind mit Sicherheit rein zufällig: 1. Anke Eggers-Zich (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Richterin am Amtsgericht Flensburg / Familiengericht - Abteilung 93 (ab 26.03.1998, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 26.03.1998 als Richterin am Amtsgericht Flensburg aufgeführt. Aufgeführt im Telefonverzeichnis Justizbehörden Flensburg November 2010. (Väter) Die Ihr hier - bei Frau Eggers-Zich - eingeht, laßt alle Hoffnung fahren!, Dante "Die Göttliche Komödie. Die Hölle" - Richterin Eggers-Zich kann der Väternotruf hilfesuchenden Vätern absolut nicht empfehlen. Sehr zu empfehlen ist Richterin Eggers-Zich dagegen umgangvereitelnden Müttern - mehr dazu unter Vätervertreibung. 2. Willem-Mathias Eggers (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1971) - Richter am Landgericht Flensburg (ab 01.11.2004, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.12.2001 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Schleswig aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.11.2004 als Richter am Landgericht Flensburg aufgeführt. Aufgeführt im Telefonverzeichnis Justizbehörden Flensburg November 2010.

Dr. Claus Hess (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Richter am Amtsgericht Niebüll / Direktor am Amtsgericht Niebüll (ab 01.10.2004, ..., 2010) - ab 1995 Richter in Schleswig-Holstein - zunächst bei den Amtsgerichten Husum, Schleswig und Niebüll und später beim Landgericht Flensburg (1997/1998) und beim Oberlandesgericht in Schleswig (2000/2001). Im Handbuch der Justiz 2000 und 2004 ab 01.08.1998 als Richter am Amtsgericht Husum aufgeführt. 

Nikolaus Reinhardt (Jg. 1944) - Richter am Amtsgericht Husum / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Husum (ab 01.11.1997, ..., 2008)

Dr. Dirk Rost (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1968) - Richter am Oberlandesgericht Schleswig / 10. Zivilsenat - 2. Senat für Familiensachen (ab 10.04.2007, ..., 2011) - ab 02.05.2001 Richter am Amtsgericht Husum. 2010, 2011: 10. Zivilsenat - 2. Senat für Familiensachen und mit 0,40 Referent für IT-Angelegenheiten. GVP 01.01.2012: nicht aufgeführt.

 

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Gerichtsvollzieher:

Frank Lorenzen - Gerichtsvollzieher am Amtsgericht Husum (ab , ...., 2014)

 

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Husum (ab 01.09.2009, ..., )

 

Jens Lechte

Diplom-Sozialpädagoge/arbeiter (FH)

25881 Tating

Familienstützpunkt Nordfriesland

Markt 4-6 

25836 Garding

http://familienstützpunkt.de

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Husum für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Husum (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Husum

überregionale Beratung

http://familienberatung-husum.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Deutscher Kinderschutzbund KV Nordfriesland e.V.

Osterende 61a 

25813 Husum 

Telefon: 04841 / 2575

E-Mail: kinderschutzbund-nordfriesland@t-online.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-nf.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Familienberatung, Mediation

 

 

Kinderschutz-Zentrum Westküste

Theodor-Storm-Str. 7 

25813 Husum

Telefon: 04841 / 6914-50

E-Mail: kinderschutz@dw-husum.de

Internet: http://www.dw-husum.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Telefonische Beratung, Ber. b. Gewalt

 

 

pro familia Beratungsstelle

Herzog-Adolf-Str. 35 

25813 Husum

Telefon: 04841 / 3671

E-Mail: husum@profamilia.de

Internet: http://www.profamilia-sh.de

Träger:

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienplanungsberatung, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Jugendberatung, Krisenintervention, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Sexualberatung, Sozialberatung, Telefonische Beratung, Ber. b. Essstörungen

 

 

Psychologisches Beratungszentrum - Außenstelle von Husum -

Johann-Adolf-Str. 7-9

25832 Tönning

Telefon: 04861 / 962210

E-Mail: pbz@dw-husum.de

Internet: http://www.dw-husum.de/einrichtung_psychologisches_beratungszentrum.php

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Telefonische Beratung, Gruppenarbeit, Beratung für psychisch Kranke und solche, die sich dafür halten, es werden wollen oder zu solchen abgestempelt werden, Krisenintervention, Partnerberatung

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

 

 

Verfahrensbeistände:

 

Michael Siegmund 

Rechtsanwalt  

Neustadt 56

25813 Husum

Internet: http://www.ejsj.de/siegmund.php

 

 

Rechtsanwälte

 

 

Gutachter:

 

Prof. Dr. phil. Petra Hänert

MSH Medical School Hamburg GmbH

University of Applied Sciences and Medical University

Am Kaiserkai 1

20457 Hamburg

Internet: http://www.bdp-rechtspsychologie.de/verband/intern.php

Vorstandsvorsitzende der Sektion Rechtspsychologie im Berufsverband Deutscher Psychologinnen und Psychologen (BDP) e.V.

Beauftragung am Amtsgericht Husum

 

 

Regina Schröder

Diplom-Psychologin

Friedrichorter Str. 30a

24159 Kiel

alt: Legienstr. 16, 24103 Kiel

Internet: http://familiengutachten.sh/

Beauftragung am Amtsgericht Eutin, Amtsgericht Flensburg, Amtsgericht Husum

Tätigkeit auch als Verfahrensbeistand am Amtsgericht Kiel und Oberlandesgericht Schleswig

Beauftragung am Amtsgericht Husum durch Richter Eichhof (2010).

Regina Schröder wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

Klaus D. Wagner 

Diplom-Psychologe

24888 Loit / Schleswig

GWG

Beauftragung am Amtsgericht Husum, Amtsgericht Meldorf

Beauftragung am Amtsgericht Husum durch Richter Eichhof (2004, 2005)

 

 

Betreuer:

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Nordfriesland

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Nordfriesland

 

 

Psychologische Beratung 

Diakonisches Werk Husum Bredstedt

http://www.dw-husum.de/pageID_1239115.html

 

 


 

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: kkuwe@arcor.de [mailto:kkuwe@arcor.de]

Gesendet: Donnerstag, 25. November 2004 08:23

An: info@vaeternotruf.de

Betreff: Aw: AW: Borderline & Co.

 

Hallo,

ich hatte ja Glück sowohl mit dem Richter als auch mit dem Gutachter. Bei mir läuft es - anders als bei vielen in unserer Gruppe vom VafK - besser. Der Richter heißt Eichhof (Familiengericht Husum) und der Gutachter Wagner (aus Loit bei Schleswig). Veröffentlichen könnt Ihr - ich duz Euch einfach mal, daß könnt ihr im Gegenzug auch so halten - den Brief gerne, da ich im Moment halt den Kontakt zu anderen Betroffenen was die Borderline -Geschichte angeht, dringend suche. Das ist halt noch ein Buch mit sieben Siegeln für mich. Ok, danke für die schnelle Reaktion und weiter so, bitte!

Gruß Kuwe

 

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: kuwe [mailto:kkuwe@arcor.de]

Gesendet: Mittwoch, 24. November 2004 11:37

An: info@vaeternotruf.de

Betreff: Borderline & Co.

 

Hallo, ich bin der Kuwe Kolas vom VafK Ruhrgebiet , bin erst gerade auf den Väternotruf gestoßen und arbeite mich gerade durch Eure Seiten. Ich muß, da ich ebenfalls ein Faible für Zynismus habe, sofern das nicht ausufert, erstmal den Autoren der Zeilen über die Waldorfmütter loben - nicht nur absolut genial geschrieben sondern leider auch noch zutreffend. In meinem Fall handelt es sich bei der Mutter um eine Waldorfmutter, bei der Borderline diagnostiziert wurde (vom "eigenen" Gutachter dummerweise). Ich suche deswegen den Austausch mit Betroffenen, mit anderen Vätern , Müttern, einfach allen damit ich weiß woran ich bin, da sich durch das Gwg-Gutachten einige Dinge in Bezug auf Umgang und vielleicht auch Sorgerecht ändern werden. Vielleicht könnt ihr vom Väternotruf mir da ja weiterhelfen. Erstmal Dank für die Bemühungen und ein dickes Lob für Eure tolle Seite.

Gruß Kuwe

VafK Ruhrpott

 

 

 


 

 

Väteraufbruch für Kinder - Schleswig-Holstein e.V.

 

Der Verein hat derzeit knapp vierzig Mitglieder, die größtenteils aus dem Raum Flensburg und dem Landkreis Schleswig-Flensburg kommen.

   

Der Verein ist ein regional selbstständig arbeitender Ortsverein. Seine Mitglieder sind gleichzeitig Mitglied im bundesweit organisierten Väteraufbruch für Kinder e.V. mit derzeit ca. 2500 Mitgliedern. Der Väteraufbruch arbeitet bundesweit, organisiert in knapp vierzig Gruppen, Orts-, Kreis- und Landesvereinen. Er engagiert sich für die Rechte der Kinder. Er fördert die Emanzipation von Vätern aus dem herkömmlichen Rollenverständnis, die Vater-Kind-Beziehung und die Aufwertung und Anerkennung aktiver Vaterschaft in der Gesellschaft. Er unterstützt die Aufrechterhaltung der Vater-Kind-Beziehung nach Trennung und Scheidung und fordert weitere gesetzliche Veränderungen zum Schutz von Kindern und zur Beseitigung von Diskriminierungen von Vätern.

Männer, Frauen und Jugendliche können bei uns Mitglied werden. Wir würden uns über Ihre Mitgliedschaft und Ihr Engagement freuen.  

 

Wir informieren, beraten und unterstützen im Rahmen unserer Möglichkeiten Väter, Kinder, Jugendliche, Mütter und andere Interessierte im Familien- und Elternkonflikt.

Unsere Postanschrift:  Väteraufbruch für Kinder

Schleswig-Holstein e.V., Marienstr.23, 24937 Flensburg    

 


 

 

Kontakte können aufgenommen werden über:  

   

Internet: www.VAFK.de/Flensburg

e-mail: flensburg@vafk.de

 

oder www.vafk.de

 

 

Kontaktstelle Flensburg 0461-180 695

 

Kontaktstelle Lübeck

Andreas Beldowski 

Email: abel@on-luebeck.de

 

Luisenstr. 70 Voice: 0451/3882240

D-23568 Luebeck http://www.on-luebeck.de/~abel/

 

 

Kontaktstelle Kiel

Markus Alber

Fritz-Reuter-Str.48

24159 Kiel

e-mail: alber-verlag.kiel@t-online.de

 

 


zurück