Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Kleve

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. Elternentsorgung beenden. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Kleve 

Schloßberg 1 (Schwanenburg)

47533 Kleve

 

 

Telefon: 02821 / 87-0

Fax: 02821 / 87-100

 

E-Mail: poststelle@ag-kleve.nrw.de

Internet: www.ag-kleve.nrw.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Kleve (01/2014)

Informationsgehalt: gut - Danke lieber Herr Hommel.

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: vorhanden - mit Stand vom 01.01.2014 - http://www.ag-kleve.nrw.de/wir_ueber_uns/gvp/index.php

 

 

 

Bundesland Nordrhein-Westfalen

Landgericht Kleve

Oberlandesgericht Düsseldorf

 

 

Direktor am Amtsgericht Kleve: Klaus Peter Hommel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Amtsgericht Kleve / Direktor am Amtsgericht Kleve (ab 06/2004, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 21.06.1982 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Richter am Amtsgericht Moers und Geldern. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.1995 als Direktor am Amtsgericht Geldern aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.08.1995 als Direktor am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Siehe auch Pressemitteilung unten. GVP 14.09.2012.

Stellvertretender Direktor am Amtsgericht Kleve: Claudia Knickrehm (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richterin am Amtsgericht Kleve / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Kleve (ab 07.11.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 05.08.1996 als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.11.2011 als stellvertretende Direktorin  am Amtsgericht Kleve aufgeführt. 2010, 2011: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Kleve. GVP 14.09.2012. Namensgleichheit mit: Ulrich Knickrehm (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzender Richter am Landgericht Kleve (ab 30.05.2000, ..., 2010)

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Nordrhein-Westfalen beschäftigen am Amtsgericht Kleve 17 Richter/innen und eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

Das Amtsgericht Kleve ist zuständig für die Städte Bedburg-Hau, Goch, Kleve, Kranenburg, Kalkar und Uedem

 

 

Jugendämter im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Kleve

Jugendamt Stadt Kleve

Jugendamt Goch - Stadtjugendamt

 

 

Väternotruf Kleve

August Mustermann

Musterstraße 1

47533 Kleve

Telefon: 02821 / ...

E-Mail:

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Christina Biersching (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1981 - Richterin am Amtsgericht Kleve (ab 30.11.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 12.09.2008 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 30.11.2011 als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Amtsgericht Kleve - GVP 01.01.2014.

Gisela Blome (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Kleve (ab 23.12.2002, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 21.05.1982 als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 23.12.2002 als weitere aufsichtführende Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010, 14.09.2012. 2011: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Kleve.

Frank Buckels (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1960) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab 15.06.1992, ..., 2014)

Kerstin Förster (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richterin am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 unter dem Namen Kerstin Winkels ab 08.02.2010 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. 01.11.2010: Richterin auf Probe am Amtsgericht Kleve. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010, 01.01.2011, 01.01.2012: unter dem Namen Winkels aufgeführt. GVP 14.09.2012: unter dem Namen Förster aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Amtsgericht Kleve - GVP 01.01.2014: Richterin am Amtsgericht.

Georg Gallasch (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab 22.12.1993, ..., 2014)

Alexander Glettenberg (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab, ..., 2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.02.2007 als Richter/Staatsanwalt auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. 2008, 2010: Richter auf Probe am Amtsgericht Kleve. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010. GVP 01.11.2010: Familiengericht - Abteilung 5. GVP 14.09.2012, 01.01.2014: Registersachen, Unterbringungssachen.

Klaus Peter Hommel (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1952) - Richter am Amtsgericht Kleve / Direktor am Amtsgericht Kleve (ab 06/2004, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 21.06.1982 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Richter am Amtsgericht Moers und Geldern. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.08.1995 als Direktor am Amtsgericht Geldern aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.08.1995 als Direktor am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Siehe auch Pressemitteilung unten. GVP 14.09.2012.

Albert Kassenbeck (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1973) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 11.10.2000 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 26.01.2004 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 26.01.2004 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Amtsgericht Kleve - GVP 01.08.2008: als Richter am Landgericht abgeordnet an das Amtsgericht Kleve. Amtsgericht Kleve - GVP 01.01.2009, 30.03.2014: Richter am Amtsgericht.

Petra Klostermann (geb. - geheim) - Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 4 und 41 (ab , ..., 1998, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1992 und 1994 unter dem Namen Petra Klostermann nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1998, 2000, 2008 und 2010 ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Dienstantritt um 1997. GVP 14.09.2012. Richterin Klostermann wird vom Väternotruf nicht empfohlen. Namensgleichheit mit: Paul Klostermann (geb. 08.04.1936) - Vorsitzender Richter am Landgericht Bochum (ab 14.11.1978, ..., 1994) - im Handbuch der Justiz 2000 nicht aufgeführt.

Claudia Knickrehm (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richterin am Amtsgericht Kleve / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Kleve (ab 07.11.2011, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 05.08.1996 als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.11.2011 als stellvertretende Direktorin  am Amtsgericht Kleve aufgeführt. 2010, 2011: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Kleve. GVP 14.09.2012. Namensgleichheit mit: Ulrich Knickrehm (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzender Richter am Landgericht Kleve (ab 30.05.2000, ..., 2010)

Bernhard Reekers (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2006, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 05.02.1992 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 05.02.1992 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010, 01.01.2014.

Nadine Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47 (ab 31.03.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.01.2003 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. Bis 31.01.2009 Richterin auf Probe am Amtsgericht Detmold / Familiengericht - Abteilung 12. 2010 Richterin auf Probe am Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010: Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47. GVP 14.09.2012. 2013: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Goch. Namensgleichheit mit: Lisa Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm (ab 08.06.2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 08.06.2009 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. 2010 Richterin auf Probe am Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Meinerzhagen - GVP 01.01.2011, 01.01.2012: Richterin auf Probe.

Bernhard Schröer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richter am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 5 (ab 04.04.2003, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 02.08.1999 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 04.04.2003 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. 2010: Vertretungsweise wohl auch Familiengericht - Abteilung 5. 2010, 2011: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Kleve. GVP 01.01.2013: Familiengericht - Abteilung 5. 2013: stellvertretendes beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Goch.

Meike Vonderschen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richterin am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2012, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 22.02.2005 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Köln - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 15.05.2008 als Richterin am Amtsgericht Wermelskirchen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 15.05.2008 als Richterin am Amtsgericht Wermelskirchen - abgeordnet - aufgeführt. Amtsgericht Kleve - GVP 14.09.2012, 01.01.2014.

 

 

Richter auf Probe:

Julia Adamhanoglu (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1984) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab 20.04.2011, ..., 2014) - Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2012, 01.01.2013, 01.01.2014: Familiensachen - Abteilung 19.

Ebeling (geb. ....) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 unter dem Namen Ebeling im OLG-Bezirk Düsseldorf nicht aufgeführt. Amtsgericht Kleve - GVP 10.04.2012, 01.01.2013, 01.01.2014: Richterin auf Probe.

Britta Herring (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1982) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab 01.09.2011, ..., 2014) - Amtsgericht Kleve - GVP 10.04.2012, 01.01.2013, 01.01.2014: Richterin auf Probe.

 

 

Abteilungen am Familiengericht Kleve:

4 F - Petra Klostermann (geb. - geheim) - Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 4 und 41 (ab , ..., 1998, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1992 und 1994 unter dem Namen Petra Klostermann nicht aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1998, 2000, 2008 und 2010 ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Dienstantritt um 1997. GVP 14.09.2012. Richterin Klostermann wird vom Väternotruf nicht empfohlen. Namensgleichheit mit: Paul Klostermann (geb. 08.04.1936) - Vorsitzender Richter am Landgericht Bochum (ab 14.11.1978, ..., 1994) - im Handbuch der Justiz 2000 nicht aufgeführt.

5 F - Bernhard Schröer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richter am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 5 (ab 04.04.2003, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 02.08.1999 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 04.04.2003 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. 2010: Vertretungsweise wohl auch Familiengericht - Abteilung 5. 2010, 2011: Präsidiumsmitglied am Amtsgericht Kleve. GVP 01.01.2013: Familiengericht - Abteilung 5. 2013: stellvertretendes beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Goch.

19 F - Nadine Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47 (ab 31.03.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.01.2003 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. Bis 31.01.2009 als Richterin auf Probe abgeordnet  an das Amtsgericht Detmold / Familiengericht - Abteilung 12. 2010 als Richterin auf Probe abgeordnet an das Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010: Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47. GVP 14.09.2012. 2013: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Goch. Namensgleichheit mit: Lisa Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm (ab 08.06.2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 08.06.2009 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. 2010 als Richterin auf Probe abgeordnet an das Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Meinerzhagen - GVP 01.01.2011, 01.01.2012: Richterin auf Probe.

19 F - Julia Adamhanoglu (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1984) - Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Düsseldorf (ab 20.04.2011, ..., 2014) - Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2012, 01.01.2013, 01.01.2014: Familiensachen - Abteilung 19.

35 F - 

47 F - Nadine Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1975) - Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47 (ab 31.03.2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.01.2003 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. Bis 31.01.2009 als Richterin auf Probe abgeordnet  an das Amtsgericht Detmold / Familiengericht - Abteilung 12. 2010 als Richterin auf Probe abgeordnet an das Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010: Richterin am Amtsgericht Kleve / Familiengericht - Abteilung 19 und 47. GVP 14.09.2012. 2013: beratendes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Goch. Namensgleichheit mit: Lisa Rheker (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1983) - Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm (ab 08.06.2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2010 ab 08.06.2009 als Richterin/Staatsanwältin auf Probe im OLG-Bezirk Hamm aufgeführt. 2010 als Richterin auf Probe abgeordnet an das Amtsgericht Siegen. Amtsgericht Meinerzhagen - GVP 01.01.2011, 01.01.2012: Richterin auf Probe.

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Kleve tätig:

Ulrich-Michael Blawat (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1946) - Richter am Amtsgericht Kleve / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2008, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 1982 ab 02.08.1979 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1988 als Richter am Amtsgericht Kleve ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 als weiterer aufsichtführender Richter am Amtsgericht Kleve ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2010 ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Kleve  aufgeführt. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010, 01.01.2011.

Herbert van den Boom (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1948) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab 02.11.1982, ..., 2008)

Dr. Ulf Hientzsch (Jg. 1938) - Richter am Amtsgericht Kleve / Direktor am Amtsgericht Kleve (ab 01.11.1988, ..., 2002)

Konrad Iber (geb. 22.03.1942 in Leipzig als Sohn eines Richters) - Vorsitzender Richter am Landgericht Kleve (ab 30.04.1999, ..., 01.04.2007) - im Handbuch der Justiz 1988 ab 01.02.1978 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Ein Jahr lang Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Kleve. Zeitweilig an den Amtsgerichten Kleve, Xanten, Rheinberg und am Oberlandesgericht Düsseldorf. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 30.04.1999 als Vorsitzender Richter am Landgericht Kleve aufgeführt.

Klaus Wilhelm Krichel (geb. 1950 in Repelen - von der Zensur des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" nicht erfasst) - Richter am Amtsgericht Moers / Direktor am Amtsgericht Moers (ab , ..., 2012) - 1978 in Kleve zum Richter ernannt. Tätig als Richter am Landgericht Kleve. 1988 bis 1991 abgeordnet an das Justizministerium Nordrhein-Westfalen. Im Handbuch der Justiz 1988 ab 26.08.1981 als Richter am Amtsgericht Moers aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1994 ab 24.09.1991 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 29.04.1994 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Moers aufgeführt (Familiengericht). Im Handbuch der Justiz 2010 ab 29.04.2008 als Direktor am Amtsgericht Geldern aufgeführt (Familiengericht - Abteilung 27). Amtsgericht Moers - GVP 23.02.2012: Direktor am Amtsgericht Moers.

Stefan Leupertz (Jg. 1961) - Richter am Bundesgerichtshof (ab 13.03.2008, ..., 2008) - zuerst Richter an den Amtsgerichten Kleve, Geldern und Moers. Ab 27.07.2000 Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf - zuletzt als stellvertretender Vorsitzender Richter am Oberlandesgericht Düsseldorf / 5. Zivilsenat - Bausachen.

Dr. Jens Lieckfeldt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1965) - Richter am Amtsgericht Torgau / Familiengericht (ab , ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 02.08.1999 als Richter am Landgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 02.08.1999 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 02.08.1999 als Richter am Amtsgericht Kleve - abgeordnet - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. 2008, 2009: abgeordnet vom Landgericht Kleve an das Amtsgericht Kleve / Familiengericht. Amtsgericht Kleve - GVP 01.11.2010: Richter am Amtsgericht Kleve. Amtsgericht Torgau - GVP 01.01.2012: Familiensachen. Amtsgericht Torgau - GVP 01.01.2013: nicht aufgeführt.

Uwe Malzen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1959) - Richter am Amtsgericht Moers (ab , ..., 2006, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 30.09.1991 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 und 2010 ab 30.09.1991 als Richter am Amtsgericht Moers aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Renate Nabbefeld-Kaiser (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Richterin am Amtsgericht Duisburg / Direktorin am Amtsgericht Duisburg (ab , ..., 2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 1982 ab 01.10.1979 als Richterin auf Probe im OLG Bezirk Düsseldorf aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1984 und 1986 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Moers aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1988 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1990 und 1998 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Moers aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2000 und 2008 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Direktorin am Amtsgericht Wesel aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ohne Angabe Geburtsdatum und Dienstantritt als Direktorin am Amtsgericht Duisburg aufgeführt.

Ursula Jutta Neugebauer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1966) - Richterin am Amtsgericht Rheinberg (ab , ..., 2008, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 08.10.1998 als Richterin am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006, 2008 und 2010 ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt als Richterin am Amtsgericht Rheinberg aufgeführt.  Im Handbuch der Justiz 2012 ab 08.10.1998 als Richterin am Amtsgericht Rheinberg aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Ulrich Pauls (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1945) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab 27.02.1979, ..., 31.10.2010)

Anja Radde (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richterin am Amtsgericht Emmerich (ab , ..., 2008, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 07.08.1996 als Richterin am Amtsgericht Kleve - halbe Stelle - aufgeführt. 2008: Richterin am Amtsgericht Emmerich - Familiengericht A und B.

Michael Schlenkhoff-Paul (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab , ..., 2000, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1988 und 1994 ab 15.04.1980 unter dem Namen Paul als Richter am Amtsgericht Dorsten aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2000, 2008 und 2010 ab 15.04.1980 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. GVP 01.11.2010, 01.01.2012.

Karlheinz Schultze (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richter am Amtsgericht Emmerich (ab , ..., 2010, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2008 und 2010 ab 17.08.2004 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. Amtsgericht Emmerich - GVP 01.01.2010: Familiengericht A - M. Amtsgericht Emmerich - GVP 01.01.2012: Familiengericht A - M.

Prof. Dr. Dirk Stalinski (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richter am Amtsgericht Kleve / Dezernat X (ab 21.09.1994, ..., 2012) - ab 03.08.2009 Abordnung an das Landgericht Kleve. Dirk Stalinski: "Spurensuche", In: "Zeitschrift für das gesamte Familienrecht", 11/2005 - zum Thema Aufklärung der Abstammung von Adoptivindern. Amtsgericht Kleve - GVP 01.01.2012.

Joachim Thomsen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1945) - Richter am Amtsgericht Kleve (ab 30.03.1978, ..., 2008) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 30.03.1978 als Richter am Amtsgericht Kleve ohne Nennung Geburtsdatum und Dienstantritt aufgeführt.

Wolf Volkmer (geb. 1942 in Münster) - Richter am Amtsgericht Moers / Direktor am Amtsgericht Moers (ab 01.02.1988, ..., 31.10.2007) - nach 1972 richterlicher Dienst beim Landgericht Düsseldorf. Ab 1975 Richter am  Landgericht Düsseldorf. Ab 1978 Richter am Amtsgericht Düsseldorf. Ab 01.07.1985 Direktor am Amtsgericht Kleve. Ab 01.02.1988 Direktor am Amtsgericht Moers - Vorsitzender des Schöffengerichts.

Jörg Werner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Richter am Amtsgericht Geldern / Familiengericht - Abteilung 30 / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Geldern (ab 18.07.2007, ..., 2011) - zuvor als Richter bei den Amtsgerichten Geldern und Kleve, sowie am Landgericht Kleve und Oberlandesgericht Düsseldorf tätig gewesen. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.12.1993 als Richter am Amtsgericht Kleve aufgeführt. 2009: Amtsgericht Geldern - Familiengericht - Abteilung 12. Amtsgericht Geldern - GVP 01.01.2011: Familiengericht - Abteilung 30.

 

 

 

Rechtspfleger:

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Kleve (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Kleve für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Kleve (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis:

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org

 

Familienberatung Kleve

überregionale Beratung

http://familienberatung-kleve.de

 

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Roggenstr. 34 

47574 Goch

Telefon: 02823 / 6496

E-Mail: goch@efl-bistum-ms.de

Internet: http://www.efl-bistum-ms.de

Träger: Bistum Münster

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Gruppenarbeit, Krisenintervention, Online-Beratung (anonym und verschlüsselt)

 

 

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Familien

Mühlenstr. 52 

47574 Goch

Telefon: 02823 / 928636-0

E-Mail: eb-goch@caritas-kleve.de

Internet: http://www.caritas-kleve.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienberatung, Gruppenarbeit, Jugendberatung, Krisenintervention, Vermittlung von Selbsthilfegruppen

 

 

Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Turmstr. 36b 

47533 Kleve

Telefon: 02821 / 22891

E-Mail: kleve@efl-bistum-ms.de

Internet: http://www.efl-bistum-ms.de

Träger: Bistum Münster

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Sexualberatung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

Hoffmannallee 66a 

47533 Kleve

Telefon: 02821 / 7209-30

E-Mail: eb-info@caritas-kleve.de

Internet: http://www.caritas-kleve.de

Träger: Caritasverband

Angebote: Familienberatung, Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Telefonische Beratung, Vermittlung von Selbsthilfegruppen, Gruppenarbeit, Krisenintervention

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Allgemeiner Sozialer Dienst

Markt 2 

47574 Goch

Telefon: 02823 / 320-141

E-Mail: jugendamt@goch.de

Internet: http://www.goch.de

Träger: Stadt

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Sozialberatung, Telefonische Beratung

 

 

Allgemeiner Sozialer Dienst des Jugendamtes

Nassauer Allee 15-23 

47533 Kleve

Telefon: 02821 / 85-485

E-Mail:

Internet: http://www.kreis-kleve.de

Träger: Landkreis

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Sozialberatung, Partnerberatung, Telefonische Beratung

 

 

Allgemeiner Sozialer Dienst Fachbereich Jugend und Familie

Lindenallee 33 

47533 Kleve

Telefon: 02821 / 99799-620

E-Mail: renate.kohl@kleve.de

Internet: http://www.kleve.de

Träger: Stadt

Angebote: Beratung für Kinder und Jugendliche, Jugendberatung, Krisenintervention, Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Sozialberatung, Partnerberatung, Telefonische Beratung

 

 

Verfahrenbeistände:

 

Elke Gorißen

Tätig auch bei Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Spyckstr. 22-24 

47533 Kleve

Internet: http://www.kinderschutzbund-nrw.de

 

 

Markus Klaumann

Diplom-Sozialarbeiter

47661 Issum

http://www.kiz-klaumann.de/wir-stellen-uns-vor.html

Bestellung am Amtsgericht Geldern, Amtsgericht Kleve, Amtsgericht Moers, Amtsgericht Rheinberg, Amtsgericht Wesel

 

 

Petra Majewski

c/o Kinderschutzbund Kleve

Spyckstr. 22

47533 Kleve

2011: Stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Kleve.

Bestellung am Amtsgericht Kleve durch Richtern Rheker (2011)

 

 

Andrea Münnekhoff

Tätigkeit auch beim Kinderschutzbund Kleve e.V., Spyckstr. 22-24, 47533 Kleve

Bestellung als Verfahrensbeistand am Amtsgericht Kleve

 

 

 

Rechtsanwälte:

 

Kerstin Jensen

Rechtsanwältin

Fachanwältin für Familienrecht / Mediatorin

Hülser Markt 12

47839 Krefeld

Tel. 02151 / 730035; Fax 02151 / 731819

mobil in Notfällen 0176 / 27383899

Email KJensenRAin@aol.com

Kompetente und engagierte fachanwaltliche Beratung und Interessenvertretung in allen familienrechtlichen Angelegenheiten, wie z. B. Unterhalt, Umgang, Sorgerecht, Aufenthaltsbestimmungsrecht, Scheidung und Trennung.

Fair Play statt Rosenkrieg - im Sinne der gemeinsamen Kinder!

Alternativ auch Mediation möglich.

 

 

Gutachter:

 

Dr. Juditha Kisoensingh

Fachärztin für Psychiatrie und Psychotherapie

Bahnhofstraße 6, 48455 Bad Bentheim

oder auch Waldseiter Str. 47, 48455 Bad Bentheim

oder auch Graf-Otto-Straße 16, 47533 Kleve

Beauftragung am Amtsgericht Ahaus, Amtsgericht Emmerich, Amtsgericht Kleve

Frau Kisoensingh wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

 

Mirca Musiolik

Diplom-Psychologin

Mirca Musiolik arbeitet in Gemeinschaftspraxis mit Marie-Theres Roß, Diplom Psychologin / Diplom Pädagogin

Adresse: Psychologische Praxis, Blücherstr. 61, 40477 Düsseldorf (2005)

Adresse: Psychologische Beratung, Am Wehrhahn 19, 40211 Düsseldorf (2007)

Mirca Musiolik arbeitete in Gemeinschaftspraxis mit Marie-Theres Ross, Diplom Psychologin / Diplom Pädagogin und Barbara Horz-Pispers, Diplom Psychologin

Beauftragung am Amtsgericht Bottrop, Amtsgericht Kleve, Amtsgericht Krefeld, Amtsgericht Rheinberg, Amtsgericht Rheine

Sorgerechtsentzug nach Musiolikeinsatz nicht unwahrscheinlich

Die Diplom-Psychologin Mirca Musiolik wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

 

Soner Tuna

Diplom-Psychologe 

Anschrift 1:

Kalklage 10

37077 Göttingen

Anschrift 2:

Rechtspsychologische Praxis in Duisburg

Sonnenwall 48, 47051 Duisburg

Gemeinsam mit Diplom-Psychologin Andrea Rasch

Weitere Anschriften soll es in Hannover und Hamburg geben (2007)

http://soner-tuna.de/buero/person.htm

Bestellung am Landgericht Duisburg zum allgemein beeidigten Sachverständigen für Psychologie und Ethnopsychologie für das Land Nordrhein Westfalen (2000)

http://www.dijuf.de/de/veranstaltungen/documents/Flyer_2._Bundestagung_12_2010.pdf

Beauftragung am Amtsgericht Kleve, Amtsgericht Moers

Beauftragung am Amtsgericht Kleve (2011)

 

 

Betreuer: 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Kleve

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

 

 

Frauenhaus im Landkreis Kleve 

Frauenhaus Kleve

Straße: 

Telefon: 02821 / 12201

47530 Kleve

E-Mail: awo-frauenhaus.kleve@t-online.de

Internet: http://www.awo-kreiskleve.de

Träger: Arbeiterwohlfahrt

 

 

 

Deutscher Kinderschutzbund e.V.

Spyckstr. 22-24 

47533 Kleve

Telefon: 02821 / 29292

E-Mail: info@kinderschutzbund-kleve.de

oder: kinderschutzbund-kleve@web.de

Internet: http://www.kinderschutzbund-nrw.de

Angebote: Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Familienberatung, Krisenintervention, Beratung für Kinder und Jugendliche, Telefonische Beratung

Ansprechpartner/innen: Petra Majewski (2011: Stimmberechtigtes Mitglied im Jugendhilfeausschuss der Stadt Kleve, Bestellung als Verfahrensbeistand am Amtsgericht Kleve)

Elke Gorißen (2011) - tätig auch als Verfahrensbeistand am Amtsgericht Kleve (2012)

Andrea Münnekhoff - tätig auch als Verfahrensbeistand am Amtsgericht Kleve (2011)

Maria Bildhauer (2011)

http://integration.kreis-kleve.de/beratung_hilfe_detailansicht+M5c162a8f9d6.html

 

 

 


 

 

 

Landgericht Kleve: Amtsgericht Geldern unter neuer Leitung

01.02.2005

Das Amtsgericht Geldern verfügt wieder über eine Behördenspitze: Am gestrigen Montag, dem 31.01.2005, ernannte die Präsidentin des Oberlandesgerichts Düsseldorf, Anne-José Paulsen, die bisherige stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts Mettmann, Angela Glatz, zur Direktorin des Amtsgerichts Geldern. Heute trat die frisch ernannte Behördenleiterin ihren Dienst in Geldern an. Angela Glatz ist 42 Jahre alt und seit 1991 im richterlichen Dienst des Landes Nordrhein-Westfalen. Ihre berufliche Laufbahn begann in Wuppertal. 1994 wurde sie zur Richterin am Amtsgericht in Remscheid und rund 5 Jahre später zur Richterin am Oberlandesgericht Düsseldorf ernannt. Neben Aufgaben der Rechtsprechung in unterschiedlichen Rechtsbereichen nahm sie seit 1996 auch Verwaltungsaufgaben wahr, zunächst in der Verwaltung des Landgerichts Wuppertal, später im Justizministerium des Landes Nordrhein-Westfalen. Seit 2001 war sie stellvertretende Direktorin des Amtsgerichts Mettmann und gleichzeitig Koordinatorin der Unterstützungsgruppe Reorganisation bei dem Oberlandesgerichts Düsseldorf. Frau Glatz trat die Nachfolge des früheren Direktors Klaus Hommel an, der seit Juni 2004 das Amtsgericht Kleve leitet. (Jürgen Ruby)

 

Für Fragen, Kommentare und Anregungen steht Ihnen zur Verfügung: pressestelle@jm.nrw.de

 

 

 


zurück