Väternotruf informiert zum Thema

Amtsgericht Singen

Familiengericht

Elterliche Sorge ist unkündbar. §1671 BGB abschaffen.


 

 

Amtsgericht Singen

Erzbergerstraße 28

78224 Singen (Hohentwiel)

 

Telefon: 07731 / 4001-0

Fax: 07731 / 4001-83

 

E-Mail: poststelle@agsingen.justiz.bwl.de

Internet: www.amtsgericht-singen.de

www.agsingen.de

 

 

Internetauftritt des Amtsgerichts Singen (01/2014)

Informationsgehalt: mangelhaft

Richterlicher Geschäftsverteilungsplan: fehlt. Wozu zahlen die Leute in Baden-Württemberg eigentlich Steuern, wenn die Baden-Württembergische Staatsbürokratie nicht einmal ihrer Informationspflicht nachkommt.

26.04.2012: Steuern. Abgabenlast in Deutschland am zweithöchsten. 49,8 Prozent des Gehalts sind für den Staat - http://www.morgenpost.de/printarchiv/wirtschaft/article106228352/Spitze-in-der-Steuerwelt.html

 

 

Amtsgericht Singen - Geschäftsverteilungsplan

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung des aktuellen richterlichen Geschäftsverteilungsplanes. Diesen konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden. 

Mit freundlichen Grüßen 

Anton 

www.vaeternotruf.de

10.05.2013

Antwort vom Amtsgericht siehe unten.

 

 

Bundesland Baden-Württemberg

Landgericht Konstanz

Oberlandesgericht Karlsruhe

 

 

Direktor am Amtsgericht Singen: - Richter am Amtsgericht Singen / Direktor am Amtsgericht Singen (ab , ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 14.11.1979 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2000 ab 27.01.1995 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt.

Stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen: Götz Walter (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Richter am Amtsgericht Singen / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen (ab 26.04.2006, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2006 ab 16.07.2001 als Direktor am Amtsgericht Stockach aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen - 4/5 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen - 1/2 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen aufgeführt.

 

 

 

Die Bürgerinnen und Bürger des Bundeslandes Baden-Württemberg beschäftigen am Amtsgericht Singen eine uns zur Zeit unbekannte Anzahl von Richter/innen, Rechtspfleger/innen und sonstigen Angestellten.

Das Amtsgericht Singen ist örtlich zuständig für die Gemeinden Aach, Büsingen, Engen, Gailingen, Gottmadingen, Hilzingen, Rielasingen-Worblingen, Singen, Steißlingen, Tengen und Volkertshausen

 

 

Jugendamt im Amtsgerichtsbezirk:

Jugendamt Landkreis Konstanz  

 

 

Väternotruf Singen

August Mustermann

Musterstraße 1

78224 Singen

Telefon: 07731 / ...

E-Mail: 

Der hier genannte örtliche Ansprechpartner handelt in eigener Verantwortung, besitzt keine Vollmacht und unterliegt keiner Weisungsgebundenheit seitens des Väternotrufes. Rückmeldungen zu dem genannten Ansprechpartner senden Sie bitte an info@vaeternotruf.de. Wenn Sie Interesse haben, hier als örtlicher Ansprechpartner aufgeführt zu werden, melden Sie sich bitte unter info@vaeternotruf.de

 

 

Väternotruf Deutschland - allgemeine Erreichbarkeit: info@vaeternotruf.de

 


 

Haben Sie interessante Gerichtsbeschlüsse zum Familien- und Kindschaftsrecht? Bei Interesse können wir diese hier veröffentlichen.

Haben Sie Informationen über kompetente und inkompetente Richter, Ergänzungspfleger, Verfahrensbeistände, Gutachter, Rechtsanwälte, Familienberater, Jugendamtsmitarbeiter/innen und andere Fachkräfte? 

Bitte informieren Sie uns: info@vaeternotruf.de

 


 

Fachkräfte im Amtsgerichtsbezirk

Mit der Benennung der hier angegebenen Fachkräfte treffen wir, wenn nicht gesondert angegeben, keine Aussage über deren fachliche Kompetenzen oder Inkompetenzen. Zu Risiken und Nebenwirkungen von Fachkräften fragen Sie daher Ihren Arzt oder Apotheker oder Ihre örtliche Kontaktstelle vom Väteraufbruch für Kinder e.V. www.vafk.de

 

Richter: 

Jan Martin Bornscheuer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1978) - Richter am Amtsgericht Singen (ab 23.02.2012, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2012 ab 02.01.2008 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 23.02.2012 als Richter am Amtsgericht Singen - abgeordnet - aufgeführt. 2010: Richter auf Probe am Amtsgericht Singen / Familiengericht - Abteilung 2.

Taso Marek Bonath (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1972) - Richter am Amtsgericht Singen (ab , ..., 2010, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 04.02.2002 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 24.05.2006 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2014 ab 24.05.2006 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Dr. Reinhold Brandt (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1963) - Richter am Amtsgericht Singen (ab , ..., 2012, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 16.08.2000 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 04.05.2009 als Richter kraft Auftrags am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 16.08.2000 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

Michael Knecht (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1967) - Richter am Amtsgericht Singen (ab , ..., 2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ohne Nennung Dienstantritt als Richter am Amtsgericht Villingen-Schwenningen - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2014 ab 07.02.2001 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. 2012:  / Familiengericht - Abteilung 2. 2009: Verein der Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg e.V. - Vorsitzender der Bezirksgruppe Konstanz - http://www.richterverein-bw.de/verein/index.php?idcatside=51

Dr. Patrick Stadie (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richter am Amtsgericht Singen (ab 01.04.2005, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 19.06.2000 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 und 2008 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen - beurlaubt, abgeordnet, halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Amtsgericht Konstanz - GVP 01.04.2011: Pfändungs- und Überweisungsverfahren.  2015: Familiengericht - Abteilung 2.

Dr. Herbert Taubner (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1961) - Richter am Amtsgericht Singen (ab 08.09.1994, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 08.09.1994 als Richter am Amtsgericht Singen - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 08.09.1994 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt.

Götz Walter (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1956) - Richter am Amtsgericht Singen / stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen (ab 26.04.2006, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2006 ab 16.07.2001 als Direktor am Amtsgericht Stockach aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen - 4/5 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen - 1/2 Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 26.04.2006 als stellvertretender Direktor am Amtsgericht Singen aufgeführt.

Vera Zietlow (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richterin am Amtsgericht Singen (ab 22.07.2005, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2004 unter dem Namen Vera Zietlow ab 10.07.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 und 2010 unter dem Namen Vera Zietlow-Al Khatib ab 22.07.2005  als Richterin am Amtsgericht Singen aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 unter dem Namen Vera Zietlow ab 22.07.2005 als Richterin am Amtsgericht Singen aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". In jeder Trennung liegt schon ein Neuanfang. 

 

 

Richter auf Probe: 

 

 

Abteilungen am Familiengericht Singen:

2 F - Michael Knecht (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1967) - Richter am Amtsgericht Singen (ab , ..., 2009, ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2008 ohne Nennung Dienstantritt als Richter am Amtsgericht Villingen-Schwenningen - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 und 2014 ab 07.02.2001 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. 2012:  / Familiengericht - Abteilung 2. 2009: Verein der Richter und Staatsanwälte in Baden-Württemberg e.V. - Vorsitzender der Bezirksgruppe Konstanz - http://www.richterverein-bw.de/verein/index.php?idcatside=51

2 F - Dr. Patrick Stadie (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1970) - Richter am Amtsgericht Singen (ab 01.04.2005, ..., 2015) - im Handbuch der Justiz 2004 ab 19.06.2000 als Richter auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 und 2008 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen - beurlaubt, abgeordnet, halbe Stelle - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 und 2014 ab 01.04.2005 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Amtsgericht Konstanz - GVP 01.04.2011: Pfändungs- und Überweisungsverfahren.  2015: Familiengericht - Abteilung 2.

 

 

 

Nicht mehr als Richter am Amtsgericht Singen tätig:

Dr. Gerhard Busam (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1949) - Richter am Amtsgericht Singen / Direktor am Amtsgericht Singen (ab 01.04.2002, ..., 2013) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 14.11.1979 als Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2000 ab 27.01.1995 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.04.2002 als Direktor am Amtsgericht Singen aufgeführt.

Dr. Christoph Hettenbach (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz / Ständiger Vertreter des Leitenden Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz (ab , ..., 2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 01.12.1991 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2000, 2002, 2008 und 2010 nicht aufgeführt. 2009: Pressesprecher der Staatsanwaltschaft Konstanz - das mach mal einer nach, ohne dabei im Handbuch der Justiz aufzutauchen.

Vera Krüger-Velthusen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1974) - Richterin am Amtsgericht Potsdam (ab , ..., 2014) - im Handbuch der Justiz 2002 und 2004 ohne Angabe Geburtsdatum ab 01.12.2000 als Richterin auf Probe im OLG-Bezirk Karlsruhe aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2006 ohne Angabe Geburtsdatum ab 08.07.2005 als Richterin am Amtsgericht Villingen-Schwenningen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ohne Nennung Geburtsdatum ab 08.07.2005 als Richterin am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 und 2013 ohne Nennung Geburtsdatum ab 08.07.2005 als Richterin am Amtsgericht Singen - abgeordnet - aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 08.07.2005 als Richterin am Amtsgericht Potsdam - abgeordnet - aufgeführt.  2014: Oberlandesgericht Brandenburg / als Richterin am Amtsgericht Beisitzerin / 13. Zivilsenat - zugleich 4. Senat für Familiensachen.

Dr. Jürgen Martensen (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richter am Landgericht Konstanz (ab , ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2008 ab 20.07.1999 als Richter am Amtsgericht Singen - abgeordnet - aufgeführt.

Dr. Ulrike Merschformann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Vorsitzende Richterin am Landgericht Konstanz (ab , ..., 2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 28.09.1994 als Richterin am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 10.10.2006 als Richterin am Oberlandesgericht Karlsruhe aufgeführt (18. Zivilsenat - Senat für Familiensachen in Freiburg). Im Handbuch der Justiz 2010 und 2012 ab 10.10.2006 als Vorsitzende Richterin am Landgericht Konstanz aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Als Richterin am Amtsgericht Singen 27.07.2006: "Podiumsdiskussion der Rechtsanwaltskammer Freiburg Scheidung light“ Scheidung ohne Anwalt - Chance oder Risiko?" - http://www.anwaltsverein-konstanz.de/veranstaltungen_06.htm. Namensgleichheit mit: Dr. Ralf Merschformann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1962) - Notar am Notariat Stockach (ab 01.06.2009, ..., 2012) - im Handbuch der Justiz 2000 ab 15.07.1996 als Richter am Amtsgericht Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 und 2008 ab 15.07.1996 als Justizrat am Notariat Überlingen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 01.06.2009 als Justizrat am Notariat Stockach aufgeführt.

Anita Röding (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1964) - Richterin am Amtsgericht Waldshut-Tiengen / Direktorin am Amtsgericht Waldshut-Tiengen (ab , ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 1998 unter dem Namen Antia Amfalder ab 07.02.1995 als Staatsanwältin bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 unter dem Namen Antia Röding ab 09.11.2001 als Richterin am Amtsgericht Singen aufgeführt. ... zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz". Herzlichen Glückwunsch, möge die Liebe niemals enden. Im Handbuch der Justiz 2006 ab 09.11.2001 als Richterin am Amtsgericht Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 09.11.2001 als Richterin am Amtsgericht Konstanz - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2010 ab 09.11.2001 als Richterin am Amtsgericht Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2012 ab 07.02.1995 als Richterin am Amtsgericht Konstanz aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 16.03.2012 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Villingen-Schwenningen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 01.05.2012 als Direktorin am Amtsgericht Waldshut-Tiengen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt möglicherweise fehlerhaft. 2008: abgeordnet an das Oberlandesgericht Karlsruhe - 18. Zivilsenat Senat für Familiensachen in Freiburg. Amtsgericht Konstanz - 2011: Familiensachen - Abteilung 2. Namensgleichheit mit: Fritz-Otto Röding (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1955) - Vorsitzender Richter am Landgericht Konstanz / Präsident am Landgericht Konstanz (ab 25.03.2015, ..., 2016) - im Handbuch der Justiz 1994 ab 03.02.1989 als Richter am Landgericht Stuttgart - abgeordnet - aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 1998 ab 31.03.1995 als stellvertretender Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2002 ab 01.01.1999 als Direktor am Amtsgericht Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2014 ab 01.08.2004 als Leitender Oberstaatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2016 ab 25.03.2015 als Präsident am Landgericht Konstanz aufgeführt.

Dr. Joachim Speiermann (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1957) - Staatsanwalt bei der Staatsanwaltschaft Konstanz (ab 01.02.2005, ..., 2010) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 03.11.1989 als Richter am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 ab 01.02.2003 als Staatsanwalt als Gruppenleiter bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2008 ab 01.02.2003 als Staatsanwalt als Gruppenleiter bei der Staatsanwaltschaft Konstanz aufgeführt.

Gabriele Weimer (geb. zensiert durch Anordnung des "Berliner Beauftragten für Datenschutz" 1951) - Richterin am Amtsgericht Konstanz / stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Konstanz (ab , ..., 2004, ..., 2011) - im Handbuch der Justiz 2002 ab 30.03.2001 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Singen aufgeführt. Im Handbuch der Justiz 2004 und 2010 ab 30.03.2001 als stellvertretende Direktorin am Amtsgericht Singen aufgeführt. Angaben im Handbuch der Justiz zum Dienstantritt offenbar fehlerhaft.

 

 

Rechtspfleger:

Frau Schöwe - Rechtspflegerin am Amtsgericht Konstanz (ab , ..., 2010)

 

 

Umgangspfleger:

Geeignete Umgangspfleger können Sie erfragen unter: www.umgangspfleger.de

No Name - Bestallung als Umgangspfleger am Amtsgericht Singen (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Ergänzungspfleger:

Geeignete Einzelpfleger können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

Ergänzungspfleger die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtspflegschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

No Name - Bestallung als Ergänzungspfleger am Amtsgericht Singen für den Wirkungskreis ... (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Vormund:

Ehrenamtlich geführte Vormundschaften führen wir hier nicht auf.

Jugendamtsmitarbeiter die ersatzweise im Rahmen einer vom Jugendamt geführten Amtsvormundschaft tätig sind, führen wir beim örtlich zuständigen Jugendamt auf. 

Vom Jugendamt geführte Amtsvormundschaften können auf Grund einer Doppelzuständigkeit des Jugendamtes für Vormundschaft und Jugendhilfeleistungen zu Problemen führen und sind daher im allgemeinen nicht zu empfehlen. Vorgezogen werden sollte daher eine vom Jugendamt unabhängige professionelle Einzelvormundschaft. Geeignete Einzelvormünder können Sie erfragen unter: www.ergaenzungspfleger.de

No Name - Bestallung als Vormund am Amtsgericht Singen (ab 01.09.2009, ..., )

 

 

Familienberater, Mediatoren, Familientherapeuten in freier Praxis

Informationsportal der Deutschen Gesellschaft für Systemische Therapie und Familientherapie (DGSF) - www.familientherapie.org 

 

Familienberatung Singen

überregionale Beratung

http://familienberatung-singen.de

 

 

Familienberatung Konstanz

überregionale Beratung

http://familienberatung-konstanz.org

 

Erziehungs- und Familienberatung 

a) in Freier Trägerschaft

 

Diakonisches Werk Konstanz - Außenstelle -

Bei der Säge 8a 

78234 Engen

Telefon: über 07731 / 86080

E-Mail: beratungsstelle@diakonie-engen.de

Internet: http://www.diakonie-konstanz.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Beratung getrennt erziehender Mütter und Väter, Hilfe und Beratung für Frauen und hoffentlich auch für Männer, sonst würden wir von dieser Beratungsstelle dringend abraten, Familienplanungsberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Beratung für psychisch Kranke und solche, die es werden wollen oder sich dafür halten, Schuldner- und Insolvenzberatung, Sozialberatung, Gruppenarbeit, Beratung für Migranten und Spätaussiedler

 

 

Diakonisches Werk Konstanz - Außenstelle -

Worblingerstr. 26 

78224 Singen

Telefon: 07731/8608-0

E-Mail: psychberatung@diakonie-singen.de

Internet: http://www.diakonie-singen.de

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Gruppenarbeit, Jugendberatung, Beratung für Migranten und Spätaussiedler, Schuldner- und Insolvenzberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung

 

 

pro familia

Feuerwehrstr. 1 

78224 Singen

Telefon: 07731 / 61120

E-Mail: singen@profamilia.de

Internet: http://www.profa.de/singen

Träger:

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Familienplanungsberatung, Gruppenarbeit, Partnerberatung, Schwangerschaftsberatung mit Ausstellung des Beratungsscheines gem. §§ 5 und 6 SchKG, Entgegennahme von Anträgen für die Bundesstiftung "Mutter und Kind", Sexualberatung, Sexualpädagogik.

Mitarbeiter/innen: Frau Prinz

 

 

Psychologische Beratungsstelle - Familien-, Ehe- und Lebensberatung

Worblinger Str. 26 

78224 Singen

Telefon: 07731 / 860823

E-Mail: psychberatung@diakonie-singen.de

Internet: http://www.diakonie-radolfzell.de

Träger: Diakonisches Werk

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Krisenintervention, Gruppenarbeit, Partnerberatung, Beratung für psychisch Kranke und solche, die es werden wollen oder sich dafür halten

 

 

Psychologische Beratungsstelle für Ehe-, Familien- und Lebensfragen

Hegaustr. 41 

78224 Singen 

Telefon: 07731 / 63888

E-Mail: singen@eheberatung-bodensee.de

Internet: http://www.eheberatung-bodensee.de

Träger: Katholische Kirche

Angebote: Ehe-, Familien- und Lebensberatung (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Gruppenarbeit, Krisenintervention, Partnerberatung

 

 

b) Angebote in staatlicher Trägerschaft als ersatzweise vorgehaltene Leistung

Staatlich-kommunale Beratungsangebote, die von der Kommune bei fehlenden Angeboten in freier Trägerschaft ersatzweise vorgehalten werden, sind gut geeignet für Leute die gerne Eintopf aus der Armenküche essen und denen der Datenschutz gegenüber dem Jugendamt und dem Familiengericht nicht so wichtig ist. Zu sonstigen Risiken und Nebenwirkungen staatlich-kommunaler Beratungsangebote fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker oder die örtliche Feuerwehr.

 

Psychologische Beratungsstelle für Kinder, Jugendliche und Eltern

- Nebenstelle -

Reichenaustr. 6a 

78224 Singen

Telefon: 07731 / 947126

E-Mail: pbsingen@landkreis-konstanz.de

Internet: http://www.landkreis-konstanz.de

Träger: Landkreis

Angebote: Erziehungsberatung, Beratung für Kinder, Jugendliche und Eltern (einschl. Beratung bei Trennung und Scheidung), Jugendberatung, Gruppenarbeit, Beratung für Migranten und Spätaussiedler, (EZB), Familienberatung, Krisenintervention

 

 

Verfahrensbeistände:

 

Jutta Scholl

Diplom-Sozialpädagogin

78315 Radolfzell

http://www.adhs-elterntraining.com/about.html

Bestellung am Amtsgericht Konstanz, Amtsgericht Singen

 

 

Rechtsanwälte:

 

Birgitt Sinnwell

Rechtsanwältin

Mediatorin BAFM

78224 Singen

Tel:07731 / 203 445

E-Mail: info@sinnwellmediation.de

Homepage: www.sinnwellmediation.de

 

 

Hendrik Beck

Rechtsanwalt und Fachanwalt für Arbeitsrecht

Anwaltskanzlei Beck

Bodenseestr.121

88682 Salem

Tel.: 07553 / 918 550

Fax.: 07553 / 918 551 

web: www.beck-anwaelte.de

mail: beckanwaelte@t-online.de

 

 

Gutachter:

 

Dr. Birgit Kapp

Diplom-Psychologin

73732 Esslingen - St. Bernhardt

oder 72117 Ammerbuch

Beauftragung am Amtsgericht Besigheim, Amtsgericht Leonberg, Amtsgericht Ludwigsburg, Amtsgericht Singen, Amtsgericht Stuttgart, Amtsgericht Stuttgart-Bad Cannstadt

Elternentsorgung nach Einsatz von Frau Birgit Kapp nicht unwahrscheinlich.

Frau Birgit Kapp wird vom Väternotruf nicht empfohlen.

 

 

Prof. Dr. Eberhard Schulz

Ärztlicher Direktor der Abteilung für Psychiatrie und Psychotherapie im Kindes- und Jugendalter

Universitätsklinik für Psychiatrie und Psychosomatik

Hauptstrasse 8

79104 Freiburg

www.uniklinik-freiburg.de/kijupsych/live/index.html

www.uniklinik-freiburg.de/person/1-28230401-0/index.xml

Beauftragung am Amtsgericht Freiburg, Amtsgericht Singen

Beauftragung am Amtsgericht Singen durch Richter Knecht (2009).

 

 

Betreuer: 

 

 

Väteraufbruch für Kinder e.V.

Kontaktstelle im Amtsgerichtsbezirk

Wenn Sie Interesse haben als Ansprechpartner für eine Kontaktstelle zur Verfügung zu stehen, melden Sie sich bitte beim Bundesverein Väteraufbruch für Kinder e.V. - www.vafk.de 

Nach erfolgter Registrierung können wir Sie hier mit Adresse, Mail und Telefon als Ansprechpartner für Betroffene anführen.

 

 

Sonstige:

 

Männerhaus im Landkreis Konstanz

28.05.2013: "Frauen werden ihrem Partner gegenüber häufiger gewalttätig als Männer - zu diesem Ergebnis kommt die neue große Studie zur Gesundheit Erwachsener in Deutschland. ... - http://www.spiegel.de/panorama/gesellschaft/degs-studie-auch-maenner-werden-in-beziehungen-opfer-von-gewalt-a-902153.html

Wie können von Gewalt betroffene Männer ins Männerhaus kommen?

Zu jeder Tages- und Nachtzeit können Männer mit ihren Kindern im Männerhaus aufgenommen werden. Sie können sich telefonisch oder per E-Mail an uns wenden und werden dann an einem verabredeten Treffpunkt abgeholt und ins Männerhaus begleitet. Wir gehen so vor, um die Adresse des Männerhauses zum Schutz der Betroffenen geheim zu halten.

Männer können sich in der Krisensituation auch an die örtliche Polizei wenden. Dann stellen die Beamten auf Wunsch den Kontakt zum Männerhaus her.

Was sollten Sie mit bringen?

Pass/Ausweis· Bargeld / Kontokarte / Sparbuch

Krankenkassenkarte

Papiere/Bescheinigungen z.B. zu Kindergeld, Arbeitslosengeld, Unterhaltsvorschuss, Rentenversicherung, Verdienstbescheinigungen, Geburtsurkunden, Heiratsurkunde, Mietvertrag, Aufenthaltsstatus, Führerschein

Wohnungsschlüssel

Schulsachen der Kinder, Impfpass der Kinder, Lieblingsspielzeug der Kinder

Ein Männerhaus für von Gewalt betroffene Männer und ihre Kinder gibt es im Landkreis noch nicht, da da die politisch und fachlich Verantwortlichen im Landkreis an einem solchen Hilfsangebot für Männer und ihre Kinder trotz des bestehenden Bedarfs bisher noch kein ausreichendes Interesse haben. Die physische und psychische Schädigung von Männern durch die fehlende Zufluchtsmöglichkeit wird von den politisch Verantwortlichen offenbar in Kauf genommen.

Männer und Frauen, die sich für den Aufbau eines Männerhauses und die bedarfsgerechte Finanzierung durch den Landkreis einsetzen wollen, melden sich bitte hier: info@vaeternotruf.de

Frauenhäuser im Landkreis Konstanz

Gleich drei Frauenhäuser im Landkreis, womöglich sind die Männer im Raum Konstanz besonders gewalttätig gegen ihre Frauen oder die üppige Ausstattung liegt einfach daran, dass die öffentliche Hand den Steuerzahler/innen zu viel Geld abgenommen hat und nicht weiß wohin damit. Kleiner Tipp: einfach auch mal Geld für ein Männerhaus ausgeben, denn diese müssen bei Gewalt gegen sie auf der Parkbank schlafen, besonders im Winter sehr unangenehm und oft tödlich endend.

Frauenhaus Konstanz

Straße: 

78400 Konstanz

Telefon: 07531 / 15728

E-Mail: fh@awo-konstanz.de

Internet: http://www.frauenhaus.awo-konstanz.de

Träger: Arbeiterwohlfahrt

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

Frauen- und Kinderschutzhaus Radolfzell 

Straße: 

78310 Radolfzell 

Telefon: 07732 / 57506

E-Mail: fksh.radolfzell@diakonie.ekiba.de

Internet: http://www.diakonie-radolfzell.de

Träger: Diakonisches Werk/ Caritasverband

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt) 

 

Frauenhaus Singen

Straße: 

78200 Singen

Telefon: 07731 / 31244

E-Mail: frauenhaus-singen@t-online.de

Internet: http://www.frauenhaus-singen.de

Träger: Frauen- und Kinderschutz e.V.

Angebote: Hilfe und Beratung für Frauen, Telefonische Beratung, Krisenintervention, Beratung für Opfer jeglicher Gewalt (laut Angaben auf www.dajeb.de offenbar auch Beratung für Männer als Opfer von Gewalt)

 

 

 

Arbeitskreis Mediation Konstanz

Für den Arbeitskreis:

Thomas Colberg

Fischenzstr. 6b

78462 Konstanz

Tel: 07531 /  369 83 96

E-Mail: praxis@mediation-colberg.de

Internet: www.mediation-konstanz.de

 


 

 

 

Amtsgericht Singen

Erzbergerstraße 28

78224 Singen (Hohentwiel)

 

Telefon: 07731 / 4001-0

Fax: 07731 / 4001-83

E-Mail: poststelle@agsingen.justiz.bwl.de

Internet: www.amtsgericht-singen.de

 

 

Amtsgericht Singen - Geschäftsverteilungsplan 

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

wir bitten um Zusendung des aktuellen richterlichen Geschäftsverteilungsplanes. Diesen konnten wir auf Ihrer Internetseite leider nicht finden. 

 

Mit freundlichen Grüßen 

 

Anton 

www.vaeternotruf.de

10.05.2013

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Volk, Gabriele (AG Singen) [mailto:Gabriele.Volk@AGSingen.justiz.bwl.de]

Gesendet: Montag, 13. Mai 2013 14:10

An: info@vaeternotruf.de

Betreff: WG: Amtsgericht Singen - Geschäftsverteilungsplan

Sehr geehrte Damen und Herren,

eine Übersendung des aktuellen Geschäftsverteilungsplans kann leider nicht erfolgen.

Sie können den aktuellen Geschäftsverteilungsplan auf der Verwaltungsgeschäftsstelle des Amtsgerichts Singen einsehen, § 21 e Abs. 9 GVG.

Bitte vereinbaren Sie hierfür einen Termin unter Tel.: 07731/4001-116 oder -115.

Mit freundlichen Grüßen

 

Volk

Verwaltungsleiterin

Amtsgericht Singen

Erzbergerstr. 28

78224 Singen

 

 

 

Sehr geehrte Frau Volk,

das können wir uns beim besten Willen nicht vorstellen, dass eine Übersendung des Geschäftsverteilungsplans nicht erfolgen kann. Das ist doch kinderleicht. Sie hängen diese einfach als PDF oder Worddatei an die Mail ran und fertig ist die Laube.

Sie können den Geschäftsverteilungsplan aber auch gerne auf Ihrer Internetseite einstellen, dann laden wir uns den einfach runter.

Als Vorbild könnte Ihnen hier das Amtsgericht Künzelsau dienen, ein kleines Gericht im Landgerichtsbezirk Heilbronn

http://www.agkuenzelsau.de/servlet/PB/menu/1170340/index.html?ROOT=1170331

Oder auch ein größeres Gericht, das Amtsgericht Tiergarten in Berlin.

http://www.berlin.de/sen/justiz/gerichte/ag/tierg/verkehr.html#gvp

 

Oder auch das Landgericht Konstanz, in dessen Bezirk ja das Amtsgericht Singen liegt.

http://www.landgericht-konstanz.de/servlet/PB/menu/1160547/index.html?ROOT=1160540

 

 

Wir dürfen uns schon jetzt für die unbürokratische Zugänglichungmachung des Geschäftsverteilungsplanes des Amtsgerichtes Singen bedanken.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Anton

www.vaeternotruf.de

13.05.2013

 

 

 

-----Ursprüngliche Nachricht-----

Von: Busam, Gerhard, Dr. (AG Singen) ...

Gesendet: Dienstag, 14. Mai 2013 12:48

An: info@vaeternotruf.de

Betreff: WG: Amtsgericht Singen - Geschäftsverteilungsplan

Sehr geehrte Damen und Herren,

vielen Dank für die Mitteilung u.g. Vorbilder. Leider ist das Amtsgericht Singen nicht in der Lage, den mit einer Einstellung des Geschäftsverteilungsplanes auf der Internetseite verbundenen Aufwand angesichts immer wieder erforderlich werdender Änderungen des richterlichen Geschäftsverteilungsplanes zu leisten. Auch mit der Versendung haben wir keine guten Erfahrungen gemacht, weil durch zwischenzeitliche Änderungen Irritationen über die geltende richterliche Zuständigkeit hervorgerufen wurden.

Das Gesetz (§ 21 e Absatz 9 GVG) sieht vor, dass der Geschäftsverteilungsplan auf einer bestimmten Geschäftsstelle des Gerichts (die Ihnen mitgeteilt wurde) zur Einsichtnahme aufzulegen ist, und dass es einer Veröffentlichung nicht bedarf. Diese Regelung soll den Verfahrensbeteiligten die Nachprüfung der ordnungsgemäßen Besetzung des Gerichts ermöglichen; falls Sie hierzu - eventuell wegen weiter Entfernung - nicht in der Lage sein sollten, bin ich gerne bereit, spezielle Fragen zur Zuständigkeit in einem bestimmten Sie betreffenden Verfahren zu beantworten.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Gerhard Busam, Direktor des Amtsgerichts Erzbergerstrasse 28, 78224 Singen

Tel.: ...

mail: ...

 

 

 

Lieber Herr Busam,

das Amtsgericht Künzelsau ist weiß Gott kein größeres Gericht als das Amtsgericht Singen.

Am Amtsgericht Künzelsau arbeiten 2 Richter

http://www.agkuenzelsau.de/servlet/PB/menu/1170340/index.html?ROOT=1170331

 

Oder das Amtsgericht Bingen

http://www.mjv.rlp.de//icc/justiz/nav/712/712baa4f-a39e-11d4-a736-0050045687ab&class=net.icteam.cms.utils.search.AttributeManager&class_uBasAttrDef=a001aaaa-aaaa-aaaa-eeee-000000000054.htm

 

So eine Aktualisierung im Internet kann man in 5 Minuten erledigen.

Der GVP ist ohnehin ständig als elektronisches Dokument vorhanden, muss man also nur ins Netz hoch laden.

 

Ich schick ihnen gerne jemanden vorbei, der das zeigt (müssten Sie aber direkt dann mit dem Servicetechniker abrechnen). Bei der Piratenpartei in Konstanz gibt´s paar gute Fachleute.

 

Also, geben Sie Ihrem Herzen einen Ruck und der Informationsfreiheit die Freiheit, die sie braucht.

 

Danke

 

Anton

www.vaeternotruf.de

14.05.2013

 

 

 


 

 

 

Wegen einer Amoklauf-Drohung gegen das Hegau-Gymnasium in Singen wurde ein Schüler vom Amtsgericht Singen zu einer Woche Dauerarrest verurteilt.

Datum: 08.12.2006

Kurzbeschreibung:

Nachtrag zur Pressemitteilung der Staatsanwaltschaft Konstanz vom 07.12.2006: „Amok-Drohung gegen Hegau-Gymnasium-Singen: schlechter Scherz eines Schülers“.

 

Auf Antrag der Staatsanwaltschaft Konstanz hat das Amtsgericht Singen am 08.12.2006 den beschuldigten Schüler wegen einer Straftat nach § 126 Strafgesetzbuch schuldig gesprochen, verwarnt und eine Woche Dauerarrest verhängt.

Der vom Schüler benutzte Computer samt Zubehör wurde als Tatwerkzeug eingezogen.

 

Das Urteil ist noch nicht rechtskräftig.

http://www.stakonstanz.de/servlet/PB/menu/1203601/index.html?ROOT=1175878

 

 

 


zurück